Sie sind hier: Startseite -> Ballsportarten -> Basketball

Basketball

Weltsportart mit Korb und Ball

Basketball ist eine Ballsportart, die sich von vielen anderen wie Fußball und Handball insofern unterscheidet, als es keinen Torhüter, ja nicht einmal ein Tor gibt. Das Spiel hat aber auch ein Spielfeld mit zwei Seiten, doch statt dem Tor ist das Ziel des Spiels den Ball in den Korb des Gegners zu werfen. Wer mehr Körbe erzielt hat, hat gewonnen und damit hat man auf einfachste Art und Weise eine Sportart erklärt, für die sich über 400 Millionen Menschen weltweit begeistern können.

Basketball: Grundlagen

Das Spiel erfolgt auf einem fix definierten Spielfeld mit zwei Hälften und hat als wesentlichste Einrichtung die Körbe, die sich in einer Höhe von knapp über drei Meter befinden. Zwei Mannschaften zu fünf Spielern kämpfen um den Ball, den man rollen, werfend oder auch trippeln bewegen und weiterspielen darf und jedes Team versucht die Angriffe des Gegners zu unterbinden und die eigenen erfolgreich zu gestalten. Das ist so einfach nicht, obwohl nur zehn Leute unterwegs sind.

Doch diese Leute sind sehr beweglich und so ist Basketball ein Spiel, das sehr dynamisch erfolgt. Ähnlich dem Handball wechseln die Situationen sehr schnell, wobei man sich auch nicht künstlich Zeit lassen darf, denn es gibt eine sogenannte 24-Sekunden-Uhr. Genau diese 24 Sekunden hat man Zeit, um einen Wurfversuch zu wagen. Lässt man sich mehr Zeit, geht der Ball verloren und eine Chance ist vertan. Daher ist man verpflichtet, sich aktiv am Spiel zu beteiligen.

Basketball weltweit

Berühmt sind die Basketballspieler aus den USA und sie sind auch bei nationaler Meisterschaft in Österreich oder Deutschland dennoch in den Medien stärker vertreten als die heimische Liga. Gibt es einen verletzten Topspieler, dann wird dies sogar in allen Sportnachrichten gemeldet, das gilt vor allem für die NBA, die National Basketball Association, die nationale Liga in den USA mit berühmten Mannschaften und Einzelspielern.

Aber auch in Europa und in vielen anderen Teilen der Erde wird Basketball gespielt. Organisiert wird der internationale Basketballsport durch die FIBA, dem Weltverband oder auch Fédération Internationale de Basketball. Die FIBA ist es auch, die regelmäßig den Regelkatalog neu auflegt und mögliche Richtlinien anpasst. Diese werden in nationalen Meisterschaften manchmal etwas anders interpretiert, gelten aber allgemein für den Sport und vor allem für die internationalen Bewerbe.

Artikel-Infos

BasketballArtikel-Thema:
Basketball
letztes Datum:
14. 11. 2019

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Weitere Artikel zum Thema

Zurück zu Startseite / Kapitelseiten