FußballGolfsportTennisBallsportartenSkisport & SnowboardEissportWassersportSchwimmsportMotorsportRadsportLeichtathletikKampfsportTurnsportPräzisionssportPferdesportSportprodukte
Sie sind hier: Startseite -> Ballsportarten

Ballsportarten von Basketball bis Tischtennis

Ballsportarten: Tischtennis, Basketball & Co.

Der Mensch ist sehr erfindungsreich und das zeigt er auch auf dem Feld des Sportes. Er braucht eigentlich nur ein rundes Ding namens Ball und schon kann die Aktion losgehen. Weltsportarten wie Fußball oder Tennis kann man hier nennen, aber in diesem Kapitel sollen die anderen Ballsportarten näher vorgestellt werden.

Und dabei handelt es sich ebenfalls um Sportarten, die in vielen Ländern gespielt werden und manche haben Ligen, die weltweit übertragen werden. Basketball wäre hier zu nennen, denn die NBA ist eine Basketballmeisterschaft aus den USA, die weltweit Interesse hervorruft. Aber die Ballsportarten gibt es noch in vielen weiteren Formen.

Tischtennis ist ein weiteres Beispiel, das häufig von den Spielerinnen und Spielern aus China dominiert wird, aber dennoch viele sehr gute Spieler aus vielen Ländern hervorbringt. Es ist schlichtweg erstaunlich, mit welcher Präzision der kleine Ball über den Tisch geschlagen werden kann und welche Konzentration dabei auch vonnöten ist.

Volleyball ist ein weiteres Beispiel, das mit dem Beachvolleyball noch zusätzlichen Aufschwung erfahren hat. Und auch Handball kann genannt werden. Mit Sqash oder Badminton könnte man noch weitere Sportarten nennen, die bestens bekannt sind.

Allen diesen Sportarten gemein ist, dass ein mal größerer, mal kleinerer Ball zugrunde liegt, der als Spielgerät im Mittelpunkt steht. Ob man diesen nun über ein Netz wuchtet oder über einen Tisch spielt, ist gar nicht so wesentlich. Entscheidend ist die Vielfalt der Möglichkeiten und auch die große Breite an Menschen, die hochprofessionell ihre Sportart ausüben können.



bei Twitter teilen bei Facebook teilen Artikel per E-Mail empfehlen