Sie sind hier: Startseite

Artikel aus dem Sportlexikon

Regeln im Eisschnelllauf

Warum tragen die Eisschnellläufer Armbinden? Wie sieht das mit dem Überholen aus oder generell mit dem Bahnwechsel? Diese und ähnliche Fragen klären die Regeln im Rahmen des Eisschnelllauf-Sports präzise.
Artikel lesen

Big Air

Big Air ist ein spektakulärer Bewerb im Snowboardsport, bei dem mit Hilfe einer großen Schanze hohe Sprünge möglich sind. Das war lange eine Sache der Männer, doch längst gibt es auch sehr gute Frauen beim großen Sprung.
Artikel lesen

Curling Zählweise

Curling wurde nach Einführung als olympische Disziplin zumindest belächelt, ist aber längst zu einer sehr beliebten Sportart geworden - auch bei Laien vor dem Fernseher. Unklar ist vielerorts aber, wie eigentlich gezählt wird.
Artikel lesen

Stay at Home

Im Eishockeyspiel rücken die Verteidiger weit auf, um die Stürmer beim Angriff unterstützen zu können, aber es kann auch sein, dass man sich absichern will. Und das drückt der weniger bekannte Ausdruck "Stay at Home" aus.
Artikel lesen

Kippstangen

Besonders im alpinen Slalom sind die Kippstangen ein wesentliches Kriterium. Einerseits ermöglichen sie eine viel direktere Linie im Rennen, andererseits braucht man Schutz wie im Eishockey, um nicht schmerzhafte Folgen zu spüren.
Artikel lesen

Rote Karte

Wenn ein Schiedsrichter einem Spieler im Fußballspiel die Rote Karte zeigt, dann ist das gleichbedeutend mit dem Ausschluss. Und einher damit gehen fast immer heftige emotionale Diskussionen unter den Fans über die Aktion.
Artikel lesen

Alpinrennen

Die Durchführung der alpinen Skirennen erfolgt nach präzisen Regeln, was die Organisation bis zum Kurssetzer genauso betrifft wie die Zeitnehmung, den Ablauf mit einer Fahrt oder mit Durchgänge oder auch den Vorläufer.
Artikel lesen

1:59:40

Das Projekt 1:59 Challenge in Wien war ein voller Erfolg und der Kenianer Eliud Kipchoge konnte mit Hilfe der vielen Tempomacher den Marathon als erster Mensch unter der Marke von zwei Stunden absolvieren. Offiziell ist der Weltrekord aber nicht.
Artikel lesen

Motivation zum Laufen

Der Grund, warum viele Menschen zum Laufen beginnen, ist völlig unterschiedlich. Meist will man aber fit werden oder bleiben und das Körpergewicht ist auch immer wieder ein zentraler Antrieb, einen Ausdauersport zu probieren.
Artikel lesen

Leichtathletik WM

Die Leichtathletik Weltmeisterschaft findet 2019 in Katar statt und daher etwas später, um der Hitze aus dem Weg zu gehen. Die WM startet am 27. September 2019 und dauert bis zum 6. Oktober 2019 an, bis alle Bewerbe durchgeführt und die neuen Weltmeister gefunden sind.
Artikel lesen

Taktik 4-4-2

Mit der Viererkette und der taktischen Aufstellung 4-4-2 veränderte sich der Fußball nachhaltig. Davor waren verschiedene Varianten, oftmals ein offensives 3-5-2 üblich, aber 4-4-2 ist auch nicht mehr immer eingesetzt, gilt aber als Basisüberlegung.
Artikel lesen

Leichtathletik Windmessgerät

In der Leichtathletik unter freiem Himmel braucht es eine genaue Messung, wie stark der Wind bläst. Das ist schon einmal interessant, um sich darauf einzustellen, aber noch wichtiger in Sachen Rekordzeiten und Rekordleistungen.
Artikel lesen

US Open Tennis

Am 26. September 2019 beginnen die US Open in New York, dem letzten der vier Grand Slam Turniere im Tennisjahr 2019. Gespielt wird auf Hartplatz, berühmt ist das Turnier für seine Atmosphäre und dem lockeren Umgang des Publikums mit der Disziplin.
Artikel lesen

Vuelta 2019

Die Vuelta oder eigentlich Vuelta a Espana ist die letzte der drei großen Rundfahrten im Straßenradsport. Die Ausgabe 2019 beginnt am 24. August mit einem Teamzeitfahren und reicht bis zum 15. September mit dem üblichen Ziel Madrid.
Artikel lesen

Olympische Sommerspiele 2020

Vom 24. Juli bis zum 9. August 2020 finden in Tokio die nächsten olympischen Sommerspiele mit mehr als 300 Bewerben statt, bei denen es wieder um Gold, Silber und Bronze geht - der höchsten sportlichen Ehre in vielen Sportarten.
Artikel lesen