Sie sind hier: Startseite -> Ballsportarten -> Basketball -> Verletzung

Verletzung während eines Basketballspiels

Regeln bei Auftreten einer Verletzung

Der Basketballsport ist ein sehr schneller, bei dem sich Angriffssituation und Verteidigungssituation rasch abwechseln können. In der Dynamik kann es auch passieren, dass eine Verletzung eines gerade aktiven Spielers geschieht und für diesen Fall gibt es eine ganze Reihe an Regelungen, wie dann vorzugehen ist. Dabei gibt es die Fragestellung, was mit einem Spielzug passiert, wenn eine Verletzung währenddessen auftritt und wie haben Offizielle und Betreuer zu reagieren.

Wird ein Spiel bei einer Verletzung unterbrochen?

Die Regeln sagen ganz klar, dass ein Offizieller jederzeit das Recht hat, einen Spielzug zu stoppen, wenn es zu einer Verletzung gekommen ist. Aber das heißt noch nicht, dass er auch die Pflicht hat, dies zu tun. Denn als zweite Vorgabe gibt es die Regel, dass ein aktiver Spielzug nicht abgepfiffen werden sollte, bis der Spielzug ergo der Punktewurf erfolgt ist. Das heißt, dass man nach Möglichkeit keine Unterbrechung wegen einer Verletzung wählen sollte, während eine Mannschaft angreift. Aber dem im Widerspruch steht der Zusatz, dass jederzeit ein Spieler geschützt werden muss, wenn dies erforderlich ist.

Zusammenfassend kann man die Regeln so interpretieren, dass bei einem humpelnden Spieler kein Angriff vom Schiedsrichter abgepfiffen wird. Liegt aber eine Verletzung vor, bei der Gefahr in Verzug herrscht oder bei der ein Spieler stark blutet, wird sehr wohl der Angriff unterbrochen, um den Spieler zu schützen und keine noch schwerere Verletzung zu riskieren. Es liegt also an der Situation, ob der aktuelle Angriff einer Mannschaft im Basketballspiel gestoppt werden sollte und muss oder nicht.

Wie ist mit dem verletzten Spieler umzugehen?

Ist erkennbar, dass ein Spieler nicht weiterspielen kann, dann muss er durch einen Kollegen ersetzt werden. Sollte ein Tausch aktuell nicht möglich sein, muss er trotzdem das Spielfeld verlassen, um sich und die anderen zu schützen. Das gilt aber nicht, wenn dadurch die Mannschaft weniger als fünf Mitglieder am Spielfeld haben sollte. Der Trainer oder andere Betreuer dürfen dem Spieler helfen und das Feld betreten, wenn der Schiedsrichter dies erlaubt - aber nur dann. Das ist manchmal nötig, um den Spieler zu stützen und ihm zu helfen, die Bank der Mannschaft zu erreichen, um sich behandeln zu lassen.

Ist ersichtlich, dass sofort Hilfe notwendig ist, kann auch der Arzt das Spielfeld betreten, um sofort Hilfestellung zu leisten. Dieser Arzt braucht keine Erlaubnis, er wird sofort tätig, wenn Gefahr in Verzug herrscht.

Keine blutenden Spieler auf dem Feld

Außerdem gibt es die Regel, dass niemand mit einer offenen Wunde am Spiel aktiv teilnehmen darf. Kommt es zu einem Zusammenstoß und man blutet aus einer Wunde, dann hat man sofort das Spielfeld zu verlassen und darf es erst wieder betreten, wenn die Wunde versorgt wurde und es keine Blutung mehr gibt.

Wir freuen uns, wenn der Artikel geteilt wird:

    Ebenfalls interessant:

    • Spielfeld
      Das Spielfeld im Basketballsport ist genau nach den Regeln definiert, kann aber bei nationalen Ligen davon abweichen.
    • Ausrüstung
      Für das Basketballspiel braucht es eine ganze Reihe an technischen Erfordernissen, ohne denen ein professionelles Spiel nicht regelkonform wäre.
    • Team
      Das Team im Basketballspiel umfasst maximal 12 Spieler und ist genau geregelt, auch was weitere Teammitglieder auf der Teambank betrifft.
    • Trainer
      Rechte und Pflichten des Trainers im Rahmen eines Basketballspiels mit der Nennung der Mannschaft ergo aller Spieler und den Rechten im Umgang mit den Offiziellen während des Spiels.
    • Verletzung
      Regeln im Basketballsport in Bezug auf eine Verletzung eines Spielers, der sich gerade am Spielfeld befindet - einschließlich der Frage, ob der Spielzug abgepfiffen werden muss.
    • Das Spiel
      Grundlagen zum Basketballspiel mit dem Ziel und den Mannschaften sowie dem Basketball als Mittelpunkt der Sportart.
    • Spielregeln Basketball
      Überblick über die Spielregeln im Basketballsport vom Zustand des Balles und dessen Bedeutung bis zu Situationen wie dem Sprungball und anderen Möglichkeiten im Spiel.
    • Fouls
      Überblick über die Spielregeln im Basketball basierend auf dem Foulspiel mit der Definition des Fouls sowie den entsprechenden Strafen und weiteren Vorgaben.
    • Schiedsrichter / Offizielle
      Im Basketballspiel gibt es zwei Schiedsrichter mit entsprechenden Aufgaben und dazu noch einige andere Offizielle wie den Anschreiber oder den Zeitnehmer.
    • Schiedsrichterzeichen
      Zusammenstellung der Schiedsrichterzeichen im Basketballspiel mit über 60 verschiedenen Handzeichen für Spieler, Trainer und auch die Offiziellen wie dem Zeitnehmer.

    Zurück zum Hauptthema

    Übersicht Basketball

    Startseite Ballsportarten