Sie sind hier: Startseite -> Wintersport -> Langlauf -> Sprint

Langlauf Sprint

Einzelsprint über sehr kurze Strecke

Im alpinen Skizirkus hat man das City-Event entdeckt, um mit dem Parallelslalom in die Großstädte zu kommen und viele Menschen zu erreichen. Lange vor diesem neuen Bewerb hat der Langlaufsport schon eine ähnliche Lösung etabliert und zwar den Sprint, wobei die Veranstaltungen Showcharakter hatten und erst später in den Weltcup integriert wurden.

Langlauf Einzelsprint

Der Sprint wird seit 1995 im Weltcup gelaufen und wie bei den anderen Strecken gibt es Sprints in der klassischen Technik und im freien Stil, also mit Diagonalschritt bzw. Skatingschritt. Die Regelungen betreffen nicht nur beide Stilarten, sondern natürlich auch den Wechsel bei den Großveranstaltungen. Wurde bei den letzten Weltmeisterschaften im Skatingstil gelaufen, dann ist bei den nächsten Weltmeisterschaften oder Olympischen Winterspielen die klassische Technik an der Reihe.

Im Gegensatz zu den sogenannten Distanzrennen ist der Sprint nicht zufällig so benannt. Es handelt sich dabei um eine Streckenlänge von 1,4 Kilometer, wobei es sich auch um eine Runde von 700 Meter handeln kann, die zweimal zu laufen ist. In dieser Runde gibt es eine kleine Steigung und folgend natürlich eine Abfahrt und man muss sich für das Sprintrennen erst einmal qualifizieren.

Da die Strecke viel kürzer ist, kann man sie auch in die Stadt bringen, sodass es auch Freizeitveranstaltungen gibt, die den Langlauf in den Metropolen präsentieren. Aber auch der Weltcup hat die Städte schon erreicht und so haben die Menschen nur kurze Wege, um dem Spektakel beizuwohnen.

Große Herausforderung im Weltcup

Und ein Spektakel ist der Sprint allemal, denn durch die kurze Strecke wird vom ersten Meter an voll gelaufen. Ehe es überhaupt zur erste Runde kommen kann, gibt es die Qualifikation, in der man solo gegen die Uhr läuft. Die Schnellsten qualifizieren sich dann für den Hauptbewerb und da laufen dann sechs Leute im gleichen Rennen, was Spannung pur garantiert und trotzdem viele taktische Möglichkeiten bietet, speziell was die Steigung in der Runde betrifft.

Langlauf: Sprintrennen

Artikel-Infos

Langlauf Sprint EinzelsprintArtikel-Thema:
Langlauf Sprint
letztes Datum:
10. 06. 2020