Sie sind hier: Startseite -> Skisport / Snowboard -> Langlauf -> Staffel

Langlauf und Staffelrennen

Langlauf und Staffelrennen

Die Staffel ist im Langlaufsport neben dem Skiathlon (Doppelverfolgung) der zweite Bewerb, bei dem beide Laufstile zum Einsatz kommen und die wie bei den meisten Sportarten mit Mannschaftsbewerben sehr beliebt sind.

Das Staffelrennen ist im Biathlon, in der Leichtathletik und natürlich auch im Langlauf von der Beachtung her besonders hoch einzuschätzen. Im Langlaufsport wird die Staffel durch vier Mitglieder einer Mannschaft ausgetragen, also auch so wie in anderen Sportarten, wobei die ersten beiden Mitglieder klassisch laufen, die zwei letzten Mitglieder hingegen in der freien Technik

Die Damen laufen 4 x 5 Kilometer, die Herren 4 x 10 Kilometer und bei der Aufstellung wird Rücksicht darauf genommen, wer welchen Stil besser laufen kann und wie das Rennen als Mannschaft gestaltet werden kann. Dabei ist die Langlaufstaffel vor allem auch bei den Großbewerben immer wieder die Möglichkeit, sich Verstärkung aus anderen Lagern zu holen. So sind schon sehr starke Langläufer der Nordischen Kombination gesichtet worden und noch öfter auch Leute aus dem Biathlonlager, die die nationale Staffel verstärkt haben.

Die Kunst besteht darin, die Staffel ausgeglichen zu gestalten. Viele Mannschaften haben zwei oder drei gute Leute, nur die Topnationen wie Norwegen, Russland, Schweden oder Italien - manchmal auch Deutschland, Finnland und weitere Länder - können ein Team aufstellen, das wirklich auf allen Positionen das Rennen zu dominieren vermag.

Das Staffelrennen hat aufgrund der nationalen Vergleichsmöglichkeit hohes Ansehen und ist sehr schwer auszurechnen. Meist endet die finale Entscheidung trotz unterschiedlicher Mitglieder und Taktik erst mit dem Sprint im Ziel.

Weitere Informationen zum Staffelrennen

Zooplus Produkte

HSE24 - Extra der Woche

Tchibo Shop Deutschland / Tchibo Shop Österreich

Übersicht der Unterseiten

Durchführung

Grundlagen über die Langlauf-Staffel und die Durchführung des Rennens mit den vier Positionen und den beiden Laufstilen.

Besonderheit

Details über die Langlauf-Staffel und die Besonderheit des Rennens mit den beiden Laufstilen und den unterschiedlichen Strategien.

Taktik

Grundlagen über die Langlauf-Staffel und die Taktik bei der Aufstellung des Rennens mit den unterschiedlichen Positionen und Laufstile.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Langlauf

Startseite Skisport