Sie sind hier: Startseite -> Skisport

Wintersportarten wie Skifahren, Skispringen oder Biathlon

Skisport: Wintersportarten

Unter dem Begriff Skisport werden viele Wintersportarten zusammengefasst, bei denen die Ski oder ähnliche Gerätschaft wie das Snowboard eine Rolle spielen. Sobald der Winter einkehrt, sind die Wintersportarten in jenen Ländern der Erde gefragt, wo es auch die entsprechenden Bedingungen für Schnee und Eis gibt.

Das gilt für Regionen der USA genauso wie für Mitteleuropa, Neuseeland oder Russland. Aber der Wintersport ist aufgrund der klimatischen Erfordernissen als Freiluftsport nicht so global anzusehen als beispielsweise Tennis oder Fußball. Dafür ist die Begeisterung für den Wintersport in den traditionellen Wintersportländern umso größer.

Das gilt für Österreich und die Schweiz beim Ski Alpin besonders, wenngleich die Athletinnen und Athleten aus Italien, Deutschland, den USA oder anderen Ländern ebenfalls sehr erfolgreich agieren können. Aber ein Skirennen in Österreich ist meist ein Volksfest, ein Skirennen in den USA findet häufig ohne Publikum statt, was natürlich mit der Anreise auch zu tun hat.

Deutschland interessiert sich für Ski Alpin auch, die Begeisterung für das Skispringen war aufgrund der großen Erfolge von Jens Weissflog & Co. aber noch größer und das ist bis heute so geblieben. Daher spielt der Erfolg auch eine Rolle, wenngleich Lindsey Vonn im alpinen Skirennlauf bei den Damen so ziemlich alles gewonnen hat, die US-Bürgerinnen und -Bürger haben von den Regeln des Skifahrens aber trotzdem wenig Ahnung. Dort ist Basketball und Baseball doch wichtiger.

Und dennoch gibt es viele Fans für den Skisport und auch viele neue Trends. Abseits des klassischen Skifahrens gibt es den Langlauf, den spannenden Biathlonsport und vor allem auch neue Sportarten wie jenen aus dem Snowboardlager.