Sie sind hier: Startseite -> Fußball -> Torlinie

Fußball-Torlinie

Torlinie: Abschluss des Spielfeldes

Das Spielfeld besteht aus einem Rechteck und an den kürzeren Seiten befindet sich zum Abschluss die Torlinie. Die Linie ist so wie alle Linien auf dem Fußballplatz 12 cm breit und daher überrascht es auch nicht, dass die Torpfosten (Torstangen) und die Querlatte die gleiche Breite aufweisen. Damit ist das gleiche Format vorgesehen.

Fußball Torlinie

Torlinie auf dem Fußballfeld

Die Linie hat zwei unterschiedliche Funktionen, die für das Fußballspiel beide von entscheidender Bedeutung sind. Die erste Funktion ist jene, dass das Tor sich auf der Torlinie befindet und schießt ein Fußballspieler in das Tor des gegnerischen Teams, dann gilt es dann als Tor, wenn die Torlinie vollständig überquert wurde. Wenn der Ball nur zur Hälfte die Linie überquert hat, gilt der Schuss nicht als Treffer. Somit ist die Frage von Tor oder nicht Tor von der Torlinie abhängig.

Die zweite Funktion der Torlinie ist der Abschluss des Spielfeldes selbst. Diese Überlegung spielt natürlich auch beim Torentscheid eine Rolle, aber mit dem Abschluss ist vor allem der Fehlversuch eines Angriffs gemeint, wenn ein Spieler den Ball zu weit links oder rechts vom Tor schießt und die Torlinie überquert ist.

In diesem Fall ist die Torentscheidung nicht gegeben und der Ball ist im Toraus, was bedeutet, dass die verteidigende Mannschaft einen Abstoß erhält. Hat einer der Verteidiger den Ball davor noch berührt, dann gibt es Eckball, aber die aktuelle Spielsituation ist auf jeden Fall beendet und das Spiel unterbrochen, weil der Ball das Spielfeld verlassen hat.

Die Torlinie ist somit ein Kriterium für viele Spielaktionen, denn den gegnerischen Spieler anzuschießen in der Annahme, dass der Ball dann ins Toraus rollt und man einen Eckball und somit eine gute Standardsituation für einen Angriff bekommt, ist Teil der taktischen Spielmöglichkeiten.

Lesen Sie auch

Das zentrale Element am Fußballplatz ist das Tor und damit sind einige weitere wichtige Begriffe und Spielregeln verbunden. Eng mit dem Tor verknüpft ist die Torlinie als seitlicher Abschluss des Spielfeldes für das Fußballspiel. Vor dem Tor gibt es mit dem Torraum und dem Strafraum weitere wichtige Flächen, die nicht nur für den Elfmeter relevant sind und auch taktisch beim Üben stets im Mittelpunkt stehen - von der Flanke bis zum Verschieben der Abwehr.

Das Spielfeld im Fußballsport selbst ist neben der Torlinie durch weitere Linien definiert wie der Mittellinie als Trennung der Spielhälften beim Anstoß und durch die Seitenlinie links und rechts als Abgrenzung.

Diesen Artikel teilen

Artikel-Infos

Fußballfeld Torlinie FunktionArtikel-Thema:
Fußball-Torlinie
letztes Datum:
19. 08. 2020

Kategorien

Rund um den Ball
Fußball
Golfsport
Tennis
Ballsportarten

Sommer und Winter
Wintersport
Wassersport
Motorsport

Ausdauersport
Radsport
Leichtathletik
Training

und noch mehr...
Weitere Sportarten

Olympia
Olympische Spiele