Sie sind hier: Startseite -> Fußball -> Eckfahne

Fußball-Eckfahne

Eckfahne: visuelles Hilfsmittel

Die Torlinien auf den kürzeren und die Seitenlinien auf den längeren Seiten des Fußballfeldes begrenzen das Spielfeld am Fußballplatz, in dem die Aktionen eines Spieles stattfinden dürfen. Das ergibt vier Ecken, die auch durch die Eckbälle oftmals im Einsatz sind und somit zum Mittelpunkt gefährlicher Standardsituationen werden.

Funktion der Eckfahne im Fußballspiel

Um zu erkennen, wie weit man noch von zu dieser Eckposition entfernt ist, wenn gerade ein Angriff eingeleitet wird, gibt es die Eckfahne. Die Eckfahne ist ein Stock mit einer Fahne, die bei jeder Ecke in den Boden gesteckt wird und von weitem gut sichtbar anzeigt, wo sich die Eckposition befindet. Damit kann man sich leichter ausrechnen, ob ein langer Pass sich noch ausgeht oder ob man nach einer anderen Angriffslösung suchen sollte.

Interessanterweise ist die Eckfahne bei manchem Jubelritual der Spieler gerne im Mittelpunkt. Der erfolgreiche Torschütze stürmt zur Eckfahne und jubelt mit seinen Kameraden über den gelungenen Treffer. Das hat natürlich auch damit zu tun, dass man von dieser Eckposition aus einen direkteren Zugang zum Publikum hat, während vor dem Tor das Tor diese Sicht leicht behindert.

Die Eckfahne kann auch entfernt werden, sodass sie beim Ausführen eines Eckstoßes den Schützen nicht stört. Ansonsten ist sie ständig präsent und vor allem als visuelles Hilfsmittel zu verstehen. Weiterführende Spielregeln gibt es eigentlich zur Eckfahne nicht, sieht man davon ab, dass ein Ball, der die Fahne trifft und daraufhin ins das Feld zurückspringt, weiterhin gespielt werden kann. Wäre die Fahne nicht an jenem Platz, wäre der Ball sonst in das Toraus oder Seiten-Aus gerollt.

Abseits des Spiels spielt die Eckfahne aber eine sehr große Rolle. Warum auch immer - viele Spieler neigen dazu, genau in der Position der Eckfahne ihren Torjubel auszuleben oder manche nutzen die entnommene Fahne auch als Werkzeug für den Torjubel.

Lesen Sie auch

Das zentrale Element am Fußballplatz ist das Tor und damit sind einige weitere wichtige Begriffe und Spielregeln verbunden. Eng mit dem Tor verknüpft ist die Torlinie als seitlicher Abschluss des Spielfeldes für das Fußballspiel. Vor dem Tor gibt es mit dem Torraum und dem Strafraum weitere wichtige Flächen, die nicht nur für den Elfmeter relevant sind und auch taktisch beim Üben stets im Mittelpunkt stehen - von der Flanke bis zum Verschieben der Abwehr.

Das Spielfeld im Fußballsport selbst ist neben der Torlinie durch weitere Linien definiert wie der Mittellinie als Trennung der Spielhälften beim Anstoß und durch die Seitenlinie links und rechts als Abgrenzung.

Weitere Einrichtungen am Spielfeld sind der Anstoßpunkt genau in der Mitte des Spielfelds und damit auch als Mittelpunkt der Mittellinie sowie die Vorkehrungen für den Eckball, englisch meist Corner bezeichnet. Dazu gehört als Abgrenzung der Eckbogen und als Kennzeichnung die Eckfahne.

Diesen Artikel teilen

Artikel-Infos

Fußball EckfahneArtikel-Thema:
Fußball-Eckfahne
letztes Datum:
09. 09. 2020

Kategorien

Rund um den Ball
Fußball
Golfsport
Tennis
Ballsportarten

Sommer und Winter
Wintersport
Wassersport
Motorsport

Ausdauersport
Radsport
Leichtathletik
Training

und noch mehr...
Weitere Sportarten

Olympia
Olympische Spiele