Sie sind hier: Startseite -> Fußball -> Klassenerhalt

Klassenerhalt in der Meisterschaft

Verhindern des Abstieges

Es gibt im Fußballsport wie in vielen anderen Mannschaftssportarten völlig unterschiedliche Zielsetzungen, wenn man zum Beispiel in der obersten Spielklasse teilnahmeberechtigt ist. Eine Mannschaft wie Bayern München oder der FC Barcelona werden nie an den Abstiegskampf denken, sie wollen Meister in ihrem Land werden. Ein Aufsteiger, der es in die höchste Liga geschafft hat, hat ganz andere Ziele - diese Vereine wollen den Klassenerhalt schaffen.

Was versteht man unter dem Klassenerhalt?

Der Klassenerhalt ist das Ziel, nicht abzusteigen und die erreichte Klasse gemäß des Namens dieses Begriffes zu halten. Ob man nun in der letzten Runde gerade noch den Klassenerhalt sichern kann oder schon zur Halbzeit der Meisterschaft recht sicher unterwegs ist, hängt davon ab, wie stark die Nerven der Beteiligten ist. Die zweite Variante ist natürlich zu bevorzugen, aber in einer stark umkämpften Liga können bis zu zehn Mannschaften gegen den Abstieg kämpfen und mit jeder weiteren Meisterschaftsrunde wird es dramatischer, weil jedes Tor, jeder Punkt entscheiden kann, ob man absteigen muss oder doch noch den Klassenerhalt schafft.

Viele Fußballbegriffe rund um den Ligawechsel

Und wieder zeigt sich, dass mit Abstieg, Abstiegskampf und Klassenerhalt verschiedene Begriffe die gleiche Bedeutung haben, denn in all den Fällen wird ein Verein angesprochen, der gefährdet ist, die letzten Plätze einer Tabelle einzunehmen, was nach den Regeln bedeutet, dass man in die nächste Klasse absteigen muss und seine Spielberechtigung für die oberste Liga verliert. Das gilt natürlich auch für die unteren Ligen bis zur Regionalliga oder lokalen Fußballmeisterschaften.

Mit dem Klassenerhalt wird zusammenfassend das Bemühen umschrieben, sich dieser Gefahr nicht aussetzen zu wollen. Dabei gibt es Vereine, die von Beginn an wissen, dass sie als Kandidat für den Abstieg gelten und stehen während der gesamten Meisterschaft unter Druck, gewöhnen sich aber auch daran. Schlimmer ist es manchmal für jene Vereine, die eigentlich ganz andere Ziele haben und plötzlich wegen einer Formkrise in den Abstiegskampf hineinrutschen. Manche dieser Vereine können dann nicht mehr die Form zeigen, die nötig wäre, um die wichtigen Punkte zu sammeln und steigen tatsächlich ab. Es gab schon Vereine, die zur Halbzeit auf dem sicheren 7. Platz lagen und dann doch abgestiegen sind, weil im Frühjahr nichts mehr ging. Sie haben den Klassenerhalt dann natürlich nicht geschafft.

Lesen Sie auch

Die Meisterschaft auf nationaler Ebene umfasst viele Spiele und je nach System um die 32 bis fast 40 Partien mit dem Ziel, den Meister zu finden und auch einen Austausch zwischen den Spielklassen herzustellen mit dem Aufstieg aus der unteren Klasse durch die besten Teams und den Abstieg der Schwächsten aus der oberen Klasse. Manchmal betrifft das aber auch nur ein Team oben und unten. Geteilt wird statistisch gerne in die Hinrunde und Rückrunde.

Der Abstieg selbst hat zu einigen typischen Begriffen geführt wie zur Fahrstuhlmannschaft für einen Verein, der häufig die Liga wechseln muss. Der Klassenerhalt ist für viele schwächer eingestufte Vereine oftmals das Saisonziel, um den Abstieg zu verhindern. Und dann gibt es noch das berühmte Sechspunktespiel, das den Abstiegskampf genauso betreffen kann wie auch die Entscheidung an der Tabellenspitze.

Von den Bewerben her gibt es auf nationaler Ebene die Meisterschaft selbst und den Cup oder auch Pokal. In Österreich gibt es daher die Österreichische Bundesliga, die durch ständig wechselnde Sponsoren immer irgendwie anders heißt und den ÖFB-Cup als Pokalentscheidung. In Deutschland ist die Deutsche Bundesliga die Meisterentscheidung und eine der wichtigsten Ligen weltweit und der DFB-Pokal die Pokalentscheidung. Die weiteren drei großen Ligen sind auch in Europa zu finden mit der Premier League in England, der Primera Division in Spanien sowie der Serie A in Italien.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Artikel-Infos

Fußball KlassenerhaltArtikel-Thema:
Klassenerhalt in der Meisterschaft
Beschreibung: Mit dem ⚽ Klassenerhalt wird im Fußball das Ziel umschrieben, die ✅ aktuelle Liga zu halten und nicht abzusteigen, womit der Kampf gegen den Abstieg ausgegeben wird.

letztes Datum:
27. 04. 2021

Kategorien

Rund um den Ball
Fußball
Golfsport
Tennis
Ballsportarten

Sommer und Winter
Wintersport
Wassersport
Motorsport

Ausdauersport
Radsport
Leichtathletik
Lauftraining
Training

und noch mehr...
Weitere Sportarten
Sportstorys

Olympia
Olympische Spiele