Sie sind hier: Startseite -> Eissport -> Eishockey -> Eishockey Begriffe Allgemein -> Eishockey Drop Pass

Eishockey Drop Pass oder Dropping

Drop Pass: Dropping als Überraschungsaktion

Der Drop Pass oder auch das Dropping ist eine Spielvariante, die darauf fußt, dass man den Gegner überrascht. Ein Spieler führt eine Angriffsaktion durch und die Verteidigung konzentriert sich auf diesen Spieler. Er führt den Puck in die Angriffszone und die Abwehr möchte ihn aufhalten.

Drop Pass: überraschende Aktion für die Verteidigung

Eishockey Begriffe Drop PassPlötzlich läuft er ohne Puck weiter, weil er ihn liegen gelassen hat, damit der Mitspieler die Aktion fortsetzt. In der Konzentration sind die Abwehrspieler noch mit diesem letzten Spieler beschäftigt und folgen ihm auf seinem Weg, obwohl schon ein anderer den Puck führt. Hat sich ersterer Spieler in die Flügelposition begeben, dann kann sich schnell in der Mitte eine Lücke bilden, die für einen Torschuss geradezu eine Einladung darstellt. Damit ist die Abwehr überrascht worden und mit einfachsten Mitteln wurde eine große Torchance erarbeitet.

Der Drop Pass (to drop = fallen lassen) ist damit eine nicht so offensichtliche Aktion, um einen Angriff einzuleiten oder abzuschließen. Der Drop Pass muss nicht unbedingt im Angriffsdrittel erfolgen, er wird auch häufig in der eigenen Verteidigung eingesetzt. Sehr häufig findet man diese Technik beim Aufbau der nächsten Aktion, wenn sich ein Spieler hinter das eigene Tor zurückzieht, um abzuwarten, dass die Mitspieler gewechselt haben. Dann lässt er den Puck einfach liegen und sein Mitspieler kommt mit Schwung und holt sich den Puck ab, um mit Tempo den nächsten Angriff zu versuchen. In dem Fall ist kein Überraschungsmoment gegeben, aber der Puck wurde trotzdem übergeben, ohne dass ein Pass im eigentlichen Sinne erfolgt war.

Das große Überraschungsmoment gibt es bei den Angriffssituationen, weil sich die Abwehr auf einen Spieler konzentriert und dieser lässt die Verteidiger ins Leere laufen. Das funktioniert aber nicht immer, erfordert ein blinden Verständnis und man darf es nicht zu oft probieren, weil dies die Gegner schnell merken und dann rascher reagieren können.

Ebenfalls interessant:

Eishockey Abseits

Das Abseits oder auch die Abseitsregel erfolgt im Eishockeyspiel im Zuge eines Angriffes, wobei die blaue Linie in den Mittelpunkt rückt.

Eishockey All Star Game

Das All Star Game ist im Eishockeysport ein Spiel als Show-Spiel mit zwei Mannschaften von gewählten bekannten Spielern, die sich gegenseitig ein Duell liefern.

Eishockey Assist

Eishockey-Fachbegriffe: der Assist ist eine erfolgreiche Vorlage für ein tatsächlich erzieltes Tor im Match und dessen Assist-Geber wird auch im Stadion genannt.

Eishockey Aufbaupass

Der Aufbaupass im Eishockeyspiel ist ein Zuspiel, um einen Gegenangriff einleiten zu können - meist durch Verteidiger.

Eishockey Bully

Das Bully ist das Anspielen im Eishockeyspiel zur Fortsetzung des Matches nach Unterbrechungen wie Torerfolge, gehaltenen Pucks oder Fouls.

Eishockey Check / Bodycheck

Der Check im Eishockey ist der bewusste Körperkontakt mit einem Gegenspieler, um ihn aufzuhalten oder auch, um sich Respekt zu verschaffen.

[aktuelle Seite]

Eishockey Drop Pass

Spielzüge im Eishockey: der Drop Pass oder das Dropping im Eishockey, wenn man den Puck überraschend für den nächsten liegen lässt.

Eishockey Handpass

Der Handpass ist im Eishockeyspiel eine irreguläre Form eines Passes zum Mitspieler und sorgt für den Pfiff durch den Schiedsrichter.

Eishockey Icing

Spielregeln im Eishockeyspiel: das Icing bzw. den unerlaubten Weitschuss im Eishockeysport, der zu einer Spielunterbrechung führt.

Eishockey Time-Out

Das Time-Out im Eishockey ist eine Auszeit, die jeder Mannschaft einmal pro Spiel zur Verfügung steht und für taktische Besprechungen genutzt werden kann.

Eishockey Torraumabseits

Spielregeln im Eishockey: das Torraumabseits ist eine spezielle Form des Abseits im Eishockeymatch und betrifft speziell die Angreifer.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Eishockey Begriffe Allgemein

Startseite Eissport