Sie sind hier: Startseite -> Fußball -> Übersteiger

Fußballtricks: der Übersteiger

Finte des Angreifers beim Dribbling

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um als Angreifer im Fußballspiel den Abwehrspieler in einem direkten Duell zu täuschen, um ihn überwinden zu können. Die Körpertäuschung ist eine Möglichkeit, der Übersteiger ist eine andere. Der Übersteiger wird vor allem von technisch sehr talentierten und starken Fußballspielern eingesetzt.

Übersteiger: technisches Gustostückerl

Beim Übersteiger deutet man an, dass man mit dem Bein den Ball zum nächsten Spieler oder zum Tor schießen möchte und der Abwehrspieler reagiert entsprechend. In Wirklichkeit steigt man über den Ball und reagiert sofort, wenn der Abwehrspieler seinen Körperschwerpunkt in die falsche Richtung gelegt hat und spielt den Ball in die andere Richtung, womit man den Gegenspieler überrascht und überwunden hat. Nun hat man vielleicht sogar freie Bahn auf das Tor oder man steht vor dem nächsten Abwehrspieler.

Sehr technisch gute Spieler können mit dem Übersteiger sogar zwei oder drei Spieler überraschen, obwohl die ganz genau wissen, mit wem sie es zu tun haben. Doch sie können es sich nicht leisten, den angedeuteten Haken nicht in ihre Berechnungen einzubeziehen, weil wenn sie nicht reagieren würden und der Haken gelingt, werden sie von Fans und Trainer kritisiert. Reagieren sie aber und werden ausgetrickst, dann stehen sie allerdings auch nicht viel besser da, aber man hat Verständnis für die schwierige Spielsituation.

Cristiano Ronaldo aus Portugal im Dienste von Spitzenteams von Manchester United und Real Madrid ist einer dieser Spieler mit dem Drang, den Übersteiger einzusetzen und zwar häufig und erfolgreich. Auch Messi und einige andere Spieler sind in der Lage bei hoher Geschwindigkeit den Übersteiger als Mittel zu verwenden, um die Abwehrspieler zu überwinden. Solche Fußballer sind bekannt gefährlich, werden häufig von zwei Gegenspielern bewacht und müssen sich technische Tricks einfallen lassen, um doch zum Erfolg zu kommen.

Der Übersteiger ist eine der Möglichkeiten, um das angestrebte Ziel erreichen zu können.

Lesen Sie auch

Das Offensivspiel im Fußballsport ist nur durch Zusammenspiel möglich und dabei gibt es die veschiedensten Situationen. Der tödliche Pass zum Angreifer wurde schon genannt, der Flachpass unterschiedet sich etwa von einer Flanke, der Querpass ist eine übliche Variante, kann aber durch die Spielverlagerung noch erweitert werden. Defensiver ist der Rückpass, wobei dieser aber auch in der Offensive erfolgen kann.

Mit dem Übersteiger werden die Verteidiger ausgespielt und das gelingt auch mit einem überraschenden Haken. Sehr gefährlich ist der abgefälschte Schuss, da der Ball dann eine ganz andere Linie wählen kann. Das passiert auch, wenn man mit Effet schießt und der Schuss mittels Außenrist stellt sich auch anders dar als die normale Flugbewegung. Wenig hilfreich ist hingegen, wenn man eine Kerze produziert.

Diesen Artikel teilen

Artikel-Infos

Fußball ÜbersteigerArtikel-Thema:
Fußballtricks: der Übersteiger
letztes Datum:
10. 09. 2020

Kategorien

Rund um den Ball
Fußball
Golfsport
Tennis
Ballsportarten

Sommer und Winter
Wintersport
Wassersport
Motorsport

Ausdauersport
Radsport
Leichtathletik
Training

und noch mehr...
Weitere Sportarten

Olympia
Olympische Spiele