Sie sind hier: Startseite -> Fußball -> Fußball Mannschaft -> Fußball hängende Spitze

Fußball hängende Spitze

Zurückhängender Angriffsspieler

In den 1980er-Jahren wurde mit zwei echten Sturmspitzen ein Fußballspiel begonnen, die Abwehr sah noch anders aus und hatte einen Libero. In den folgenden Jahren veränderte sich die Fußballtaktik dahingehend, dass mit 4-4-2 der Libero entsorgt wurde und die 2 für weiterhin zwei echte Sturmspitzen steht. Mittlerweile spielen die Vereine und Nationalmannschaften aber lieber das 4-1-4-1-System und damit mit einer echten Sturmspitze und einer hängenden Spitze.

Fußball hängende Spitze

Aufgaben der hängenden Spitze

Die hängende Spitze ist ein Begriff und eine Umschreibung für einen Stürmer, der nicht stets im gegnerischen Strafraum oder dessen Nähe präsent ist, sondern zwischen offensivem Mittelfeld und echter Sturmspitze zwischengeschaltet ist. Das bedeutet, dass man mehr Strecke bis zum gegnerischen Tor absolvieren muss, aber andererseits ist es schwieriger, diesen Spieler aus dem Spiel zu nehmen. Die echte Sturmspitze hat ihre fixe Position und meist auch den fix zugeteilten Gegenspieler. Gute Goalgetter lassen sich dadurch nicht vom Torerfolg abhalten, aber es wird schwieriger, erfolgreich zu agieren.

Ein Stürmer, der aber im nirgendwo unterwegs ist und mit einem schnellen Pass und guter Geschwindigkeit rasch zum Angriff übergehen kann, ist viel schwieriger für die Abwehr auszurechnen. Eine Manndeckung kann bedeuten, dass man ein Loch in der Abwehr riskiert und die hängende Spitze kann auch mit den Mittelfeldspielern per Doppelpass gefährliche Aktionen auslösen und dabei selbst gar nicht als Angreifer in Aktion treten. Daher ist diese Form der Taktik gerne gewählt.

Eine Option ist zum Beispiel, dass das Mittelfeld die hängende Spitze anspielt, dieser dann schnell zum Strafraum stürmt und die Abwehr konzentriert sich auf diesen Angriff. Dadurch wird die echte Spitze nicht mehr so beachtet und überraschenderweise kommt ein Querpass zum Stürmer, der dann ein Tor erzielen kann. Die Mannschaft hat somit zwei unterschiedliche Optionen für den Erfolg - den Goalgetter in Strafraumnähe, der nur auf einen Fehler der Abwehr oder ein gutes Zuspiel wartet und die hängende Spitze als schneller Angriffsspieler, der für Unruhe sorgen kann.

Zooplus Produkte

HSE24 - Extra der Woche

Tchibo Shop Deutschland / Tchibo Shop Österreich

Ebenfalls interessant:

Fußball Torhüter

Grundlagen über den Torhüter oder Torwart im Fußballsport als letzter Mann der eigenen Mannschaft und als besonderes Mitglied.

Fußball Verteidiger

Der Verteidiger und seine Aufgaben im Fußballsport vom alten System mit Libero bis zum modernen System mit Viererkette zur Abwehr der Angriffe.

Fußball Libero

Überblick über den Libero als eher ältere Variante des Verteidigers im Fußballsport, der heute durch den Innenverteidiger ersetzt wurde.

Fußball Innenverteidiger

Der Innenverteidiger in der Fußballmannschaft ist für die Abwehr im Zentrum zuständig und die letzte Abwehrmöglichkeit vor dem Torhüter.

Fußball Außenverteidiger

Der Außenverteidiger im Fußball und seine Aufgaben in der Defensive und in der Offensive sowie die Probleme mit diesen Aufträgen.

Fußball Vorstopper

Grundlagen über den Vorstopper als Teil der Verteidigung nach altem System im Fußball, der vor dem Libero spielte und die Angriffe abwehrte.

Fußball Viererkette

Die Viererkette ist das moderne Abwehrsystem im Fußball und in fast jeder Fußballmannschaft zu finden und besteht aus einer soliden Reihe von Abwehrspielern.

Fußball Mittelfeldspieler

Der Mittelfeldspieler im Fußball und seine Aufgaben in der Defensive und in der Offensive sowie die Änderungen in der Taktik durch die Viererkette und andere Überlegungen.

Fußball Sechser

Grundlagen über den Sechser als defensiven Mittelfeldspieler im Fußball und seine Aufgaben in der Verteidigung, aber vor allem auch in der Spieleröffnung nach vorne.

Fußball Zehner

Der Zehner im Fußball ist ein offensiver Mittelfeldspieler, der selbst torgefährlich ist und der seine Mitspieler gut in Angriffssituationen einsetzen kann.

Fußball Spielmacher

Der Spielmacher in einer Fußballmannschaft sorgt für gefährliche Aktionen und die spielerische Linie des Teams und agiert aus dem Mittelfeld heraus.

Fußball Stürmer

Grundlagen über den Stürmer als Angreifer der Fußballmannschaft und seine Entwicklung im modernen Fußball durch neue taktische Varianten.

Fußball Flügelstürmer

Grundlagen über den Flügelstürmer im Fußball, der von der Außenposition entweder selbst für Gefahr sorgt oder durch Flanken die Kollegen einsetzt.

[aktuelle Seite]

Fußball hängende Spitze

Die hängende Spitze in der Fußballmannschaft ist ein etwas zurückhängender Angriffsspieler mit besonderen Aufgaben gemäß der Taktik.

Fußball Mittelstürmer

Der Mittelstürmer ist der offensivste Angreifer einer Fußballmannschaft, der im Zentrum für Gefahr sorgt, aber vom Typ her immer seltener anzutreffen ist.

Fußball Kapitän

Der Kapitän einer Fußballmannschaft ist der Sprecher der Spieler, der verlängerte Arm des Trainers und Vermittler beim Schiedsrichter, wenn man nicht einverstanden ist.

Fußball Stammspieler

Der Stammspieler in der Fußballmannschaft ist ein solcher, der regelmäßig zum Einsatz kommt und sich vom Ersatzspieler unterscheidet.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Fußball Mannschaft

Startseite Fussball