Sie sind hier: Startseite -> Fußball -> Eins gegen Eins

Eins gegen Eins im Fußballspiel

Stürmer gegen Verteidiger

Die sogenannte "Eins-gegen-Eins-Situation" ist eine Definition, die für viele Mannschaftssportarten gelten könnte und zum Teil auch gilt. Am meisten eingesetzt wird diese Umschreibung einer Spielsituation aber im Fußball, weil sie hier besonders häufig auftritt und weil sie hier zu einer gefährlichen Angriffssituation führt.

Was meint man mit Eins gegen Eins im Fußballspiel?

Unter einer Eins-gegen-Eins-Situation versteht man einen Spielzug bzw. eine Spielsituation, in der keine Mitspieler zur Verfügung stehen und in der man nur einen Gegner vor sich hat, während man einen Angriff durchführt. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um einen Konter, einen schnell durchgeführten Angriff, der die gegnerische Mannschaft überrascht. Das heißt, dass man nicht als Angreifer die ganze Verteidigung samt Torhüter überwinden muss, sondern nur noch einen Feldspieler vor sich hat und natürlich den Torhüter.

Was ist nun an der "Eins-gegen-Eins-Situation" so besonders?

Besonders ist, dass man keine geordnete Verteidigungsreihe vor sich hat, wodurch man nach dem Überspielen eines Gegners den nächsten vor sich hat. Das bedeutet, wenn es gelingt, diesen einen zu überspielen, kann nur noch der gegnerische Torhüter einen Torerfolg verhindern. Da sowohl der Stürmer als auch der Verteidiger eine 50:50-Chance hat, ist es für spielstarke Angreifer eine gute Möglichkeit, zu einem Tor zu kommen. Sie täuschen den Gegner und ziehen in die andere Richtung, womit sie nur noch den Torhüter ausspielen müssen.

Deshalb ist diese Spielsituation auch so oft in Diskussionen über Fußballspiele zu finden, weil die Verantwortung sehr groß ist. Gelingt es dem Stürmer, den Verteidiger zu überspielen, dann ist die Chance riesig, ein Tor zu schießen. Gelingt es dem Verteidiger, den Stürmer zu stoppen, dann ist er der Held, weil er ein mögliches Tor verhindert hat. Freilich könnte der Torhüter auch noch zum Held werden, aber letztlich geht es um diese Eins-gegen-Eins-Situation, in der der Stürmer den Ball bei hoher Geschwindigkeit perfekt beherrschen muss und in der der Verteidiger den heranstürmenden Spieler mit fairen Mitteln stoppen muss.

Egal, wer in der Situation unterliegt - man ist auf jeden Fall der Verlierer und wenn es dann zum Tor kommen sollte, ist der Verteidiger der doppelte Verlierer. Umgekehrt ist der Stürmer, wenn ihm das dann auch noch mehrfach passieren sollte, dass er nicht am Verteidiger vorbeikommt, bald als unfähig verschrien.

Lesen Sie auch

Im Mittelfeld hat man das große Thema Freistoß für offensive Aktionen. Der Freistoß über die Mauer ist auch vom Stürmer durchführbar, wird aber oft vom Mittelfeldspieler ausgeführt. Man unterscheidet auch den indirekten Freistoß vom direkten Freistoß. Eine andere Standardsituation ist der Eckball, häufig ein Fall für die Mittelfeldspieler. Das gilt auch für den Doppelpass, um die Verteidigung auszuspielen. Aus dem Spiel erfolgt der Weitschuss, häufig als Schuss aus der zweiten Linie bezeichnet.

Letztlich gibt es die Stürmer mit der Mission, die Tore zu erzielen. Ein Abstauber ist ein Torerfolg im zweiten Anlauf, ein Fallrückzieher hingegen eine besondere Aktion mit dem Rücken zum Tor. Erzielt man zwei Tore im Spiel, hat man einen Doppelpack geschafft, drei Tore in einer Halbzeit sind sogar ein Hattrick. Entscheidend ist oft die Situation Eins gegen Eins.

Generelle Spielsituationen betreffen etwa die Mauer zur Abwehr eines Freistoßes, wobei viele Spieler einer Mannschaft mitwirken. Offensiv spricht man vom Pressing, wenn man den Gegner früh stört und unter Druck setzt. Das Gegenteil ist das Mauern, wenn man extrem defensiv auftritt und die Räume eng macht.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Artikel-Infos

Fußball Eins gegen EinsArtikel-Thema:
Eins gegen Eins im Fußballspiel
Beschreibung: ⚽ Eins gegen Eins ist eine Umschreibung im Fußballspiel, wenn der ✅ Stürmer nur noch einen Verteidiger vor sich hat und diesen überspielen muss.

letztes Datum:
18. 04. 2021

Kategorien

Rund um den Ball
Fußball
Golfsport
Tennis
Ballsportarten

Sommer und Winter
Wintersport
Wassersport
Motorsport

Ausdauersport
Radsport
Leichtathletik
Training

und noch mehr...
Weitere Sportarten
Sportstorys

Olympia
Olympische Spiele