Sie sind hier: Startseite -> Fußball -> Begriffe: Allgemein -> Fußball Direktspiel

Fußball Direktspiel

Gegner mehr laufen lassen

Der Ausdruck Direktspiel wird vor allem im Fußball verwendet und drückt aus, dass man den Ball, den man gerade selbst zugespielt bekommt, sofort weiterleitet, ohne ihn zu stoppen. Das erfordert eine gute Ballbeherrschung, ein gutes Timing und außerdem eine Mannschaft, die ständig in Bewegung ist, damit das Direktspiel klappen kann.

Hintergrund des Direktspiels

Fußball Begriffe DirektspielMit dem Direktspiel zwingt man den Gegner zu großer Laufbereitschaft und kann als technische Mannschaft eine kämpferisch starke Mannschaft in Schwierigkeiten bringen. Im internationalen Fußball ist das Direktspiel eine gerne eingesetzte Methode von technisch starken Vereinen oder Nationalmannschaften, beispielsweise aus Italien oder Spanien, wenn sie auf britische Mannschaften treffen, die bekannt sehr zweikampfstark sind.

Denn durch das Direktspiel kommt es viel weniger zum Zweikampf und damit kann das kampfbetonte britische Fußballspiel nicht zur Entfaltung kommen. Kaum dass man einen Spieler attackiert, ist der Ball schon beim nächsten und der passt sofort wieder zum nächsten, sodass die Zweikampfsituationen stark eingeschränkt sind.

Das Direktspiel ist aber nicht zwangsweise eine Spielart, die die komplette Matchdauer durchgeführt wird. Sie kann auch situationsbedingt eingesetzt werden, beispielsweise um einen schnellen Gegenangriff vorzutragen. Von der Verteidigung kommend wird über das Mittelfeld bis zu den Sturmspitzen schnell weitergespielt, ohne den Ball zu stoppen. Die gegnerische Abwehr hat damit viel weniger Zeit, sich auf den Angriff vorzubereiten.

Vorteil des Direktspiels

Durch diese Art, Fußball zu spielen, ist der Gegner ständig am Laufen und erreicht doch nicht wirklich viel. Man hat das Direktspiel gerne auch mit dem Flachspiel verbunden, indem man keine Flanken schlug, sondern den Ball am Boden beließ. Das war gegen britische Mannschaften sehr erfolgreich. Heute gibt es Vereine wie Bayern München oder FC Barcelona sowie Nationalmannschaften wie die Spanier, die durch ständiges Kurzpassspiel mit einmal berühren die Gegner zur Verzweiflung bringen können.

Ebenfalls interessant:

Fußball Ablösesumme

Grundlagen über die Ablösesumme als wesentlicher Begriff der Transferpolitik im Fußballsport und wirtschaftlicher Faktor für die Vereine.

Fußball Alibipass

Der Alibipass im Fußballspiel ist ein Pass, bei dem man den Ball im Fußballmatch einem Mitspieler zuspielt, um die Verantwortung loszuwerden.

[aktuelle Seite]

Fußball Direktspiel

Das Direktspiel beschleunigt im Fußballspiel die Aktionen und kann den Gegner zwingen, mehr zu laufen und sorgt auch für mehr Überraschungsmomente.

Fußball Double

Das Double im Fußball hat eine Mannschaft dann erreicht, wenn sie die nationale Meisterschaft und den nationalen Cupbewerb / Pokalbewerb gewonnen hat.

Fußball englische Woche

Die englische Woche ist ein Begriff im Fußballsport, wenn ein Verein mehr als ein Spiel pro Woche absolviert, wie das in England des öfteren passiert.

Fußball für die Galerie spielen

Für die Galerie spielen ist ein Fußballbegriff für einen Spieler, der mehr trickst als effektiv für Tore sorgt, was bei klarer Führung eher geht als bei knappem Spielstand.

Fußball Joker

Erläuterungen über den Joker beim Fußball, womit man den Reservespieler in Anlehnung an die Kartenspiele meint, der ähnlich der Karte den Erfolg bringen kann.

Fußball Kick and Rush

Kick and Rush ist eine Spielweise im Fußball, die vor allem von den britischen Mannschaften lange Zeit gepflegt wurde und wenig Technik erfordert.

Fußball Konter

Der Konter im Fußballspiel ist ein schneller Gegenangriff, der von verschiedener Position aus begonnen und gezeigt werden kann.

Fußball Sommerfußball

Sommerfußball ist ein ironischer Begriff über mäßig interessante Fußballspiele in Anspielung an große Hitze, wenn man naturgemäß nicht viel weiterbringt.

Fußball Transfer

Der Transfer ist im Fußballsport der Wechsel eines Fußballspielers von einem Verein zu einem anderen, wobei der Faktor Wirtschaft und Finanzen immer wichtiger wird.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Begriffe: Allgemein

Startseite Fussball