Sie sind hier: Startseite -> Fußball -> Begriffe: Trainer -> Co-Trainer

Co-Trainer oder Trainerassistent

Unterstützung für den Cheftrainer

Der Trainer (Vereinstrainer, Cheftrainer, auch Teammanager) ist zwar alleinverantwortlich für die Mannschaft im Fußballsport, aber er hat Hilfestellung durch weitere Trainer, die ihn unterstützen. Die größte Hilfestellung bietet dabei der Co-Trainer an, der auch als Trainerassistent bezeichnet wird.

Aufgaben des Co-Trainers

Der Co-Trainer ist somit der Stellvertreter und agiert oft auch so, was aber nicht immer der Fall sein muss. Es gibt diesen Posten bei der Nationalmannschaft genauso wie beim Verein und abhängig von der Art der Zusammenarbeit gibt es verschiedene Konstruktionen. Gerne wird das Beispiel von Klinsmann (Nationaltrainer) und Löw (Trainerassistent) bei der Heim-WM 2006 in Deutschland genannt, wobei Jürgen Klinsmann eher der Motivator war, Joachim Löw prägte die Taktik. Nach außen sah es so aus, als ob die Idee der Spielweise von Klinsmann kam, aber als er abtrat und Löw Nationaltrainer wurde, sah man, dass es keine Veränderungen gab - weil Löw ohnehin schon die Taktik geprägt hatte.

Häufiger ist die Taktik und das Training an sich Sache des Cheftrainers und der Co-Trainer unterstützt mit seinen Beobachtungen und das Training wird auch in Gruppen untergliedert. So übernimmt der Co-Trainer eine Truppe und bereitet sie auf ein Spiel vor, der Cheftrainer die andere Gruppe oder das Training wird überhaupt vom Trainerassistenten geleitet, weil der Cheftrainer nicht vorhanden ist, krank ist oder andere Verpflichtungen hat.

Auch während des Spiels agiert der Co-Trainer als große Hilfestellung. Er kann seine Beobachtungen einbringen und gemeinsam treffen Trainer und Assistent die Entscheidung, wie die Taktik umgestellt werden soll, wenn das Spiel nicht nach Wunsch klappt. Auch die Frage, welche Spieler ausgetauscht werden sollen, werden gemeinsam erörtert. Generell ist der Co-Trainer ein wichtiger Teil des Trainerstabes und es ist kein Zufall, dass ein solcher nach dem Rauswurf oder Rücktritt eines Trainers häufig diese Position übernimmt, weil er die Mannschaft genauso gut kennt wie der Trainer selbst.

Zooplus Produkte

HSE24 - Extra der Woche

Tchibo Shop Deutschland / Tchibo Shop Österreich

Ebenfalls interessant:

Aufstellung

Der Trainer und seine Aufgaben bei der Aufstellung der Mannschaft im Fußball, die er hauptverantwortlich vornimmt und die Taktik für das Spiel vorgibt.

Cheftrainer

Grundlagen über den Cheftrainer bei einem Fußballverein oder auch bei einer Fußball-Nationalmannschaft mit seiner Verantwortung, aber auch seinem Trainerteam.

[aktuelle Seite]

Co-Trainer

Überblick über den Co-Trainer oder Trainerassistenten im Fußball zur Unterstützung des Cheftrainers mit den durchaus auch sehr wichtigen Aufgaben.

Interimstrainer

Der Interimstrainer im Fußball ist jener Trainer, der vorübergehend die Betreuung einer Mannschaft übernimmt, nachdem der Cheftrainer ging oder gefeuert wurde.

Kabinenpredigt

Die Kabinenpredigt ist ein ironischer Begriff im Fußballsport, wenn der Trainer die Fehler in der Pause anspricht und dabei durchaus auch sehr laut werden kann.

Konditionstrainer

Grundlagen über den Konditionstrainer im Fußball, der die Leistungsfähigkeit der Mannschaft verbessert und damit ein Teil des Trainerteams ist.

Torwarttrainer

Der Torwarttrainer im Fußball hat die Aufgabe, sich auf die Ausbildung der Torhüter im Verein oder im Nationalteam zu konzentrieren und deren Leistung zu verbessern.

Trainer

Grundlagen über den Trainer oder Chef-Trainer im Fußball als Vereinstrainer und hauptverantwortliche Person für den sportlichen Erfolg.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Begriffe: Trainer

Startseite Fussball