Sie sind hier: Startseite -> Eissport -> Eishockey -> Meisterliste Österreich

Die bisherigen Eishockey-Meister in Österreich

Meisterliste seit 1923

Seit der Zwischenkriegszeit wird in Österreich die Eishockey-Meisterschaft ausgetragen. Bereits 1923 wurde der erste Meister ermittelt. Rekordmeister sind die Kärntner vom KAC. In den letzten Jahren führt der Weg über den Meistertitel allerdings meist über die Mannschaft von Red Bull Salzburg.

Meisterschaft und EBEL

Eishockeymeister ÖsterreichDer österreichische Meistertitel wurde lange Jahre in einer üblichen Meisterschaft ermittelt, also mit Grunddurchgang und einem Play-Off bis zum Finale der besten beiden Teams. Seit 2003/04 gibt es in Österreich aber das Konzept der EBEL, der Erste Bank Eishockey Liga. Damit wurde nicht nur die Meisterschaft entsorgt, sondern auch ein internationales Format geschaffen, bei dem mal mehr und mal weniger Vereine aus Österreich und den Nachbarländern von Ungarn bis Italien, von Tschechien bis zur Slowakei mitwirken.

Es kann daher passieren und ist schon passiert, dass im Finale der EBEL zwei ausländische Vereine stehen und der österreichische Meistertitel bereits davor entschieden wurde. Meist ist der österreichische Meister aber auch der Sieger der EBEL und in den letzten Jahren war beides durch Red Bull Salzburg gegeben.

Das zeigt auch die Liste der Meister, denn die Salzburger haben mit natürlich guten finanziellen Möglichkeiten und starker Mannschaft vielfach den Titel holen können. Seit 2007 waren nur der KAC und die Linzer in der Lage, diese Reihe zu durchbrechen, ansonsten ging der Titel stets nach Salzburg.

Geändert hat sich das erst 2017, als die Vienna Capitals nach 2005 wieder einmal den Titel geholt haben. Allerdings war dies ein bemerkenswerter, weil zu erst ein Punkterekord im Grunddurchgang erzielt wurde und dann holte man im Viertelfinale, Halbfinale sowie im Finale mit 4:0 Siegen das Maximum heraus und wurde die erste Eishockeymannschaft, die mit 12:0 Play-Off-Siegen den Titel einfahren konnte.

Liste der österreichischen Eishockey-Meister

2019 KAC
2018 Red Bull Salzburg
2017 Vienna Capitals
2016 Red Bull Salzburg
2015 Red Bull Salzburg
2014 Red Bull Salzburg
2013 KAC
2012 Black Wings Linz
2011 Red Bull Salzburg
2010 Red Bull Salzburg

2009 KAC
2008 Red Bull Salzburg
2007 Red Bull Salzburg
2006 Villacher SV
2005 Vienna Capitals
2004 KAC
2003 Black Wings Linz
2002 Villacher SV
2001 KAC
2000 KAC

1999 Villacher SV
1998 VEU Feldkirch
1997 VEU Feldkirch
1996 VEU Feldkirch
1995 VEU Feldkirch
1994 VEU Feldkirch
1993 Villacher SV
1992 Villacher SV
1991 KAC
1990 VEU Feldkirch

1989 Innsbruck
1988 KAC
1987 KAC
1986 KAC
1985 KAC
1984 VEU Feldkirch
1983 VEU Feldkirch
1982 VEU Feldkirch
1981 Villacher SV
1980 KAC

1979 KAC
1978 ATSE Graz
1977 KAC
1976 KAC
1975 ATSE Graz
1974 KAC
1973 KAC
1972 KAC
1971 KAC
1970 KAC

1969 KAC
1968 KAC
1967 KAC
1966 KAC
1965 KAC
1964 KAC
1963 Innsbruck
1962 WEV
1961 Innsbruck
1960 KAC

1959 Innsbruck
1958 Innsbruck
1957 EK Engelmann
1956 EK Engelmann
1955 KAC
1954 Innsbruck
1953 Innsbruck
1952 KAC
1951 Wiener Eissport-Gemeinschaft
1950 Wiener Eissport-Gemeinschaft

1949 Wiener Eissport-Gemeinschaft
1948 WEV
1947 WEV
1946 EK Engelmann

1938 EK Engelmann
1937 WEV
1935 KAC
1934 KAC
1933 WEV
1932 Pötzleinsdorfer SK
1931 WEV
1930 WEV

1929 WEV
1928 WEV
1927 WEV
1926 WEV
1925 WEV
1924 WEV
1923 WEV

Ebenfalls interessant:

Puck

Der Puck ist das Spielgerät im Eishockeyspiel und besteht aus Hartgummi, wobei der Puck je nach Spielszene mit über 100 km/h auf das Tor geschossen werden kann.

Spielfeld

Überblick über das Spielfeld im Eishockey und seine Untergliederungen in Drittel sowie weitere Besonderheiten als Voraussetzung für ein regelkonformes Spiel.

Mannschaft

Grundlagen über die Mannschaft im Eishockeysport mit Torhüter, Verteidiger und Angreifer sowie deren Aufgaben je nach Position im Team.

Eishockeyspiel

Das Eishockeyspiel und sein Ablauf mit den Spieldrittel und weiteren Regeln für die Spielentscheidung auf der Eisfläche, denn Unentschieden gibt es dabei keines.

Statistik Eishockey

Grundlagen über den Eishockeysport und die verschiedenen Statistiken, die über Saves, Bullies und Tore geführt werden und noch weitere Details offenbaren.

Strafen

Grundlagen über Spielregeln und Strafen im Eishockeysport nach Vergehen im Spiel, wodurch man sich auf der Strafbank einfinden muss.

Begriffe Allgemein

Überblick über den Eishockeysport und die allgemeinen Begriffe zum Spiel wie Bully oder auch Abseits, die öfter in einem Spiel genannt werden.

Begriffe Torwart

Überblick über Begriffe im Eishockeysport rund um den Torhüter oder Torwart und seine Abwehraktionen während des Spiels.

Begriffe Abwehr

Überblick über Begriffe im Eishockeysport zu den Aktionen der Verteidigung wie zum Beispiel das Penalty-Killing und andere Spielaktionen.

Begriffe Angriff

Der Eishockeysport kennt viele Begriffe und das gilt auch für die Angriffssituationen wie das Powerplay und weitere Umschreibungen zu den Spielzügen.

[aktuelle Seite]

Meisterliste Österreich

Liste der bisherigen Meister der österreichischen Eishockey-Liga seit Bestehen der Liga mit Rekordmeister KAC sowie der Überschneidung mit der EBEL.

EBEL - Erste Bank Eishockey Liga

EBEL ist die Abkürzung für die Erste Bank Eishockey Liga, der österreichischen Eishockeymeisterschaft mit internationaler Beteiligung.

Eishockey-WM

Die Eishockey-WM oder Eishockey-Weltmeisterschaft ist ein mehrstufiges Turnier, wobei der Weltmeister in der obersten Klasse der Top Division ausgespielt wird.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Eishockey

Startseite Eissport