Sie sind hier: Startseite -> Sportstorys -> Sportstars Werbeeinahmen

5 Sportler mit hohen Werbeeinnahmen

Erfolgreich im Sport und Marketing

Wer mit einem sportlichen Talent gesegnet ist weiß, dass es hier viel Geld zu holen gibt. Doch wissen Sie auch, wie viel die größten Verdiener jedes Jahr mit nach Hause nehmen? Es ist ganz egal, ob es sich hierbei um Geld durch das Fußballspiel, Tennisspiel oder um große Gewinne bei der „World Series of Poker“ handelt. In diesem Artikel möchten wir Ihnen die fünf bestverdienensten Sportler der Welt vorstellen.

Sportstars und ihre hohen Werbeeinnahmen

Bildquelle: Pixabay.com / anncapictures

Serena Williams

Mit einem geschätzten Nettovermögen von 225 Millionen US-Dollar und einem Verdienst von 29,2 Millionen US-Dollar im Jahr 2019 ist Serena Williams die bestbezahlte Sportlerin der Welt. Das Einkommen im Jahr 2020 wird sich kaum zum Jahr 2019 geändert haben.

Nur Spieler wie Tom Brady oder Tiger Woods sind genauso bekannt wie Serena Williams, die unglaubliche 23 Grand-Slam-Turniere gewonnen hat. Doch Williams verdient nicht nur durch die Preisgelder so gut, sondern auch durch Werbeeinnahmen. Daher steht die Frau auf der Liste der reichsten „Self-Made-Frauen“ Amerikas. Die wichtigsten Werbepartner Williams sind Marken wie Nike, Beats, Axa Financial, Gatorade und JP Morgan.

Phil Ivey

Wer mit dem Pokern bekannt werden möchte muss genauso wie beim Fußball oder Tennis üben, denn Glück alleine reicht nicht. Am besten üben Sie in den zahlreichen online Spielotheken im Internet. Eine bekannte Seite ist GGPoker. Hier werden Ihnen die Pokerregeln gut erklärt, sodass Ihnen nichts mehr im Weg steht.

Auch der 10-fache Gewinner der World Series of Poker, Phil Ivey, hat das Spiel oft geübt, bevor er auf ein Nettovermögen von 100 Millionen US-Dollar angehäuft hat. Doch von diesen 100 Millionen US-Dollar stammen nur in etwa 19-Millionen US-Dollar wirklich von Gewinnen von Live-Pokerturnieren. Denn das Imperium von Ivey hat sich ausgebreitet und er wurde im Jahr 2021 einer der bekanntesten Gesichter des Pokerspiels.

Der Pokerspieler soll angeblich eine höchst lukrative Geschäftsbeziehung zu Tiltware haben. Hierbei handelt es sich um eine Muttergesellschaft von Full Tilt Poker. Es wird behauptet, dass Phil Ivey so alleine durch passive Zinsen jeden Monat 920 Millionen US-Dollar verdient.

Lionel Messi

Dieser Mann ist einer der bekanntesten Fußballspieler weltweit. Außerdem ist er der wohl beste Fußballspieler der Geschichte. Lionel Messi soll alleine im Jahr 2020, 130 Millionen US-Dollar eingenommen haben. Doch nur rund 80 Millionen US-Dollar stammen von seinem Verein, dem FC. Barcelona.

Der Rest, in etwa 50 Millionen US-Dollar stammen aus Verträgen mit verschiedenen bekannten Marken wie unter anderem Adidas. Mit der Firma Adidas hat der Fußballspieler sogar einen lebenslangen Vertrag unterschrieben. Aufgrund dieser und anderer Werbeeinnahmen wird das Gesamtvermögen des Fußballers mit 33 Jahren auf in etwa 400 Millionen US-Dollar netto geschätzt. Keiner kann behaupten, dass der Mann, seitdem er im Jahr 2003 zu dem 1 FC. Barcelona gewechselt ist, keine Ergebnisse erzielt hat. Er hat dem Verein seitdem immerhin zu insgesamt 33 Titeln verholfen.

Naomi Osaka

Wer es beim Tennissport oder anderen Sportarten an die Spitze schafft, kann gut verdienen. Doch dafür ist ein hartes und diszipliniertes Training erforderlich. Einer der größten Namen beim Tennis ist Naomi Osaka.

Die lange Unbekannte wurde mit einem Mal populär, als sie als Nummer 19 im Jahr 2018 Serena Williams bei den US Open besiegte. Nachdem sie es in diesem Jahr einmal geschafft hat, gewann sie im Jahr 2019 bei den Australian Open ihr nächstes Grand-Slam-Turnier.

Ab diesem Jahr ging es mit ihrer Karriere steil bergauf. Ihre geschätzten Einnahmen stiegen in diesem Jahr von 1,3 Millionen US-Dollar auf sage und schreibe 16 Millionen US-Dollar. Sie gewann einige Werbedeals mit großen Firmen wie zum Beispiel Nissan, Mastercard oder Procter & Gamble. Die Einnahmen und der Erfolg sind für eine 22-jährige Spielerin bahnbrechend.

Kevin Durant

Durant hat insgesamt drei Jahre bei den Golden State Warriors gespielt bis ihm im Jahr 2019 ein Vierjahresvertrag über 164 Millionen US-Dollar angeboten wurde. Leider wurde er bereits im ersten Jahr seines Vertrags für insgesamt 1 Jahr gesperrt, da er sich seine Achillessehne gerissen hat und sich erholen musste. Alleine durch Sponsoren bekommt Kevin Durant insgesamt 35 Millionen US-Dollar, doch auch Investments, sein YouTube Kanal und Verträge mit Apple, Showtime, ESON oder Fox erhöhen sein Gehalt auf geschätzte 63.9 Millionen US-Dollar jährlich.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Artikel-Infos

Sportstars und ihre WerbeeinnahmenArtikel-Thema:
5 Sportler mit hohen Werbeeinnahmen
Beschreibung: Sportstars am Beispiel von fünf bekannten Sportlern, die neben ihren sportlichen Erfolgen vor allem durch ihre hohen Werbeeinnahmen reich wurden.

letztes Datum:
08. 05. 2021

Kategorien

Rund um den Ball
Fußball
Golfsport
Tennis
Ballsportarten

Sommer und Winter
Wintersport
Wassersport
Motorsport

Ausdauersport
Radsport
Leichtathletik
Training

und noch mehr...
Weitere Sportarten
Sportstorys

Olympia
Olympische Spiele