Sie sind hier: Startseite -> Wintersport -> Nordische Ski-WM -> Ski-WM Sprint Herren

Nordische Ski-WM: Langlaufen Sprint Herren

Dynamisches Rennen über die kurze Distanz

Mit der Weltmeisterschaft 2001 wurde der Sprint in das Programm der Nordischen Ski-Weltmeisterschaften aufgenommen. Vorerst war es nur das Einzel, mit der Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2005 wurde auch der Teamsprint in das Programm integriert. Beim Einzelsprint ist die Grundlage eine 1,8 Kilometer lange Schleife mit einem kleinen Berg mittendrin, wobei man auch eine kürzere Runde wählen kann, die dann zweimal zu durchlaufen ist - doch das ist eher selten der Fall.

Der Sprint erlebt den Wechsel des Laufstils wie die anderen Bewerbe des Langlaufs auch, was bedeutet, dass man von Großereignis zu Großereignis einen Wechsel vornimmt. Gab es beim letzten Großereignis (Weltmeisterschaft oder olympische Winterspiele) den Sprint in der Skatingtechnik, so wird bei der nächsten WM in der klassischen Technik gelaufen und umgekehrt.

Generell erfolgt der Sprint in zwei Phasen. Es gibt zuerst die Qualifikation, bei der man die Strecke gegen die Uhr absolvieren muss. Schafft man die erforderliche Zeit, dann wird vom Viertelfinale bis zum Finale Mann gegen Mann gelaufen oder auch gekämpft und Weltmeister ist, wer im Finale als erster das Ziel erreichen kann. Bei den Männern gibt es dabei einen bunten Mix an Möglichkeiten, wobei die Norweger immer stark sind, aber auch Italiener, Schweden oder Russen und selbst Kanadier können um Medaillen mitlaufen.

Weltmeisterschaft 2019 in Seefeld

Sprint Einzel - Freistil

Gold: Johannes Klaebo (Norwegen)
Silber: Federico Pellegrino (Italien)
Bronze: Gleb Retiwych (Russland)

 

Weltmeister im Langlauf-Sprint (K = klassisch, F = Freistil)

Jahr Gold Silber Bronze
2019 (F) Johannes Klaebo (NOR) Federico Pellegrino (ITA) Gleb Retiwych (RUS)
2017 (F) Federico Pellegrino (ITA) Sergey Ustiugov (RUS) Johannes Klaebo (NOR)
2015 (K) Petter Northug (NOR) Alex Harvey (CAN) Ola Vigen Hattestad (NOR)
2013 (K) Nikita Kriukov (RUS) Petter Northug (NOR) Alex Harvey (CAN)
2011 (F) Marcus Hellner (SWE) Petter Northug (NOR) Emil Joensson (SWE)
2009 (F) Ola Vigen Hattestad (NOR) Johan Kjolstad (NOR) Nikolai Morilov (RUS)
2007 (K) Jens Arne Svartedal (NOR) Mats Larsson (SWE) Eldar Roenning (NOR)
2005 (K) Vassili W. Rotschev (RUS) Tor Arne Hetland (NOR) Thobias Fredriksson (SWE)
2003 (F) Thobias Fredriksson (SWE) Havard Bjerkeli (NOR) Tor Arne Hetland (NOR)
2001 (F) Tor Arne Hetland (NOR) Cristian Zorzi (ITA) Havard Solbakken (NOR)

Langlaufsport nach Kategorie sortiert

Artikel-Infos

Nordische Ski-WM Langlauf-Sprint der HerrenArtikel-Thema:
Nordische Ski-WM: Langlaufen Sprint Herren
letztes Datum:
07. 05. 2019

Unsere Partner

Smava Kreditvergleich

McMakler Immobilien bewerten lassen

Conrad Elektronik

HSE

OTTO Versand

Tchibo

Thalia

Zooplus Tierprodukte