Sie sind hier: Startseite -> Fußball -> Trikot selbst gestalten

Fußballtrikot selbst gestalten

Per Konfigurator Gestaltung übernehmen

Wer den Fußball seinem Teamkollegen zupassen möchte, muss schnell reagieren. Verschiedenfarbige Trikots helfen bei der Unterscheidung zwischen den eigenen Mitspielern und der gegnerischen Mannschaft. Auch in anderen Mannschaftssportarten ist diese optische Zugehörigkeit wichtig. Jeder Verein kann seine Trikots selbst gestalten. Mit Online-Konfiguratoren lassen sich die Trikots für die nächste Saison einfach selbst gestalten.

Farbe, Schrift und Schnitt auswählen

Die meisten Mannschaften wählen ihre Trikots in den Vereinsfarben. Auch die Farben aus dem Wappen des Heimspielortes sind beliebt. Am besten eignen sich einfarbige Funktionsshirts, denn auf Streifen wäre die Schrift nicht gut lesbar. Bei der Schriftart sollte man darauf achten, dass sie sich farblich gut vom Shirt abhebt. Für dunkle Trikots wählt man eine weiße Schrift. Auf hellen Oberteilen ist eine schwarze Schrift gut sichtbar. In jedem Fall sollte der Verein die Spielernummer auf den Rücken drucken. Wer möchte, kann auch die Namen der Spieler aufdrucken lassen. Der Stoff selbst ist bei Fachhändlern speziell für die Belastungen des Sports konzipiert. Auf Flyeralarm Sports gibt es einen praktischen Trikot-Konfigurator, bei dem man Trikots der bekanntesten Sportmarken auswählen kann. Die Konfiguration funktioniert simpel. Man sucht ein Trikot aus, wählt die Farben aus, gibt den Text ein und lädt die Logos des Vereins und der Sponsoren hoch. Mit den individuellen Aufdrucken werden die Funktionsshirts zum Aushängeschild eines Vereins. Wer die Trikots auch für die Fans zugänglich machen will, kann völlig unkompliziert einen eigenen Team-Shop eröffnen.

Sportvereine spielen in ihren eigenen TrikotsBildquelle: pixabay.com / philipkofler

Individuelle Anpassungen

Auch wenn man gemeinsam in einer Mannschaft spielt, gibt es doch körperliche Unterschiede. Die einen Teammitglieder sind groß, andere kleiner. Daher sollte man nicht alle Trikots in derselben Größe bestellen. Damit alle ein passendes Trikot erhalten, fragt man die Spieler zunächst nach ihrer Konfektionsgröße. Idealerweise erstellt man vor der Bestellung eine Liste mit Namen, Kleidergrößen und Spielernummern. So muss man beim Eintippen des Textes nicht mehr lange überlegen. Damit das neue Design gut bei den Spielern ankommt, kann man erstmal drei Entwürfe konfigurieren. Anschließend kann das Team darüber abstimmen, welches Trikot ihnen am besten gefällt.

Einheitliche Trikots für den Teamspirit

Tragen alle Mitglieder einer Mannschaft dieselben Trikots, können sie sich am Spielfeld leichter gegenseitig erkennen. Am Fußballfeld muss man seine Mitspieler leicht von den Gegenspielern unterscheiden können. Dasselbe gilt für andere Mannschaftssportarten wie Handball, Eishockey oder Volleyball. Aber es gibt noch einen weiteren Grund, warum einheitliche Shirts so wichtig sind. Die Farben sind ein Symbol für den Teamgeist einer Mannschaft. Ihre Fans tragen oft Merchandise-Artikel in denselben Farben. Trikots sind also nicht nur für die visuelle Unterscheidung entscheidend. Sie sind ein wichtiger Faktor für den Teamgeist. Die Spieler fühlen sich durch ihr personalisiertes Trikot mit dem Verein verbunden. Für ihre Fans ist ein signiertes Trikot ein wertvoller Sammelgegenstand.

Sonstiges Equipment für Training und Spiele

Neben Trikots benötigen Fußballvereine noch weitere Sportartikel. Farblich passende Trainings-Shorts, Hosen, Jacken und Sweatshirts gehören ebenso dazu. Auch unterschiedliche Trikots für Training, Heimspiele und Auswärtsspiele können nötig sein. Handballer, Volleyballer, Eishockeyspieler und andere Sportler benötigen ebenfalls eine umfassende Trainingsausstattung. Auf diese Weise sind die Spieler nicht nur am Spielfeld als Sportverein zu erkennen. Dank langen Hosen, Sweatshirts und Jacken repräsentieren sie auch im Tourbus, bei Autogrammstunden und Interviews ihre Mannschaft. Zudem brauchen die Spieler das passende Schuhwerk für ihre Sportart. Fußballer benötigen Fußballschuhe derselben Marke. Eishockeyspieler tragen einheitliche Eislaufschuhe. Manch ein Spieler sollte darüber hinaus mit Handschuhen ausgestattet werden, beispielsweise der Torwart im Fußball. In den Pausen können sich die Sportler mit Wasser aus Trinkflaschen mit dem Vereinslogo erfrischen. Da man das ganze Equipment auch verstauen und transportieren muss, sollte man in Sporttaschen fürs Team investieren. Tragen all diese Sportartikel dieselben Farben und Designs, macht die Mannschaft neben ihrer Leistung auch optisch einen guten Eindruck.

Fazit

Für den Sportverein lassen sich die Trikots ganz einfach selbst gestalten. Bei Online-Konfiguratoren kann man zwischen verschiedenen Funktionsshirts bekannter Sportmarken wählen. Die Spielernummern, ihre Namen, das Logo und die Sponsoren gibt man selbst an. Die Trikots für die eigenen Spieler bestellt man in den jeweiligen Größen. Für die Fans kann auf Wunsch ein Team-Shop erstellt werden. Ein gutes Trikot macht die Mitspieler leichter erkennbar und stärkt den Teamspirit. Zu einer kompletten Sportausstattung gehören zudem Shorts, Hosen, Sweatshirts und Jacken. Auch auf Trinkflaschen und Sporttaschen sollte man nicht vergessen.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Artikel-Infos

Fußballtrikot selbst gestaltenArtikel-Thema:
Fußballtrikot selbst gestalten
Beschreibung: Die ⚽ Trikots sind für Fußballvereine von großer Bedeutung und können auch selbst per ✅ Konfigurator gestaltet werden - für Heimspiel wie Auswärtsspiel.

letztes Datum:
17. 08. 2022

Kategorien

Rund um den Ball
Fußball
Golfsport
Tennis
Ballsportarten

Sommer und Winter
Wintersport
Wassersport
Motorsport

Ausdauersport
Radsport
Leichtathletik
Lauftraining
Training

und noch mehr...
Weitere Sportarten
Sportstorys

Olympia
Olympische Spiele