Sie sind hier: Startseite -> Sportprodukte -> Laufen -> Pulsuhr

Pulsuhr für das Lauftraining

Messen des Pulses und der Zeit

Auch im Bereich des Sports ist der Computer längst ein wesentlicher Faktor geworden. Waren es vor ein paar Jahrzehnten noch einfache Tachometer, mit denen man beim Radfahren die Geschwindigkeit und Distanz messen konnte, so sind heute für die verschiedensten Sportarten Computer mit Detailergebnissen erhältlich. Beim Thema Laufen ist die Pulsuhr ein wichtiger Ausrüstungsgegenstand geworden.

Pulsuhr für das Lauftraining

Die Pulsuhr hat ihren Namen aufgrund der Tatsache, dass die Arbeit des Körpers, speziell jene vom Herz gemessen werden kann. Die einfacheren Geräte kann man per Fingerabdruck nutzen, aber das ist für jene Leute, die regelmäßig den Puls ablesen wollen nur bedingt eine Hilfestellung. Die richtige Pulsuhr bietet per Messung mit Brustgurt stets den Puls als Wert an, sodass man überprüfen kann, ob man zu schnell läuft oder ob man heute besonders entspannt unterwegs ist.

Der Hintergrund war eigentlich, dass Menschen nach einer Herzoperation messen können, ob sie sich nicht überanstrengen. Der Ergometer ist meist die bessere Wahl, aber schnelles Gehen bis Laufen ist als weitere Trainingseinheit durchaus wünschenswert. Dabei kommt man aber viel schneller in den roten Bereich als mit dem Ergometer und daher ist die Kontrolle der Pulsuhr besonders wichtig. Aber auch Hobbyläuferinnen und Hobbyläufer nutzen die Pulsuhr gerne, um zu überprüfen, in welchem Bereich sie sich gerade bewegen.

Neben dem Puls gibt es die Gesamtzeit der Laufeinheit und viele weitere Daten wie die verbrannten Kalorien oder auch, wie hoch der Anteil des Trainings im gewünschten Pulsbereich war. Dazu können die Pulsuhren auch per Signal einen Alarm anbieten, wenn man einen zu hohen Puls aufweist, sodass man das Training darauf ausrichten kann, ohne ständig auf die Uhr schauen zu müssen. GPS-Messungen der Laufstrecke und viele weitere Statistiken sowie Programme mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad ergänzen das Angebot. Alternativ nutzen viele ein Smartphone für das Joggen, aber dabei wird der Puls nicht gemessen, was für viele die wichtigste Information darstellt.

Sportprodukte bei Amazon kaufen

Ebenfalls interessant:

Laufschuhe

Die Laufschuhe sind die Grundausstattung für den Laufsport und bieten im Vergleich zu normalen Schuhen eine bessere Unterstützung durch die Dämpfung.

Laufjacke

Die Laufjacke, oft auch Windstopper bezeichnet, schützt in den kalten Monaten vor Wind und Wetter, wenn man seine Runden laufen möchte.

Laufhose

Die Laufhose ist üblicherweise eng anliegend und bietet damit die perfekte Unterstützung für die Laufbewegung der Beine beim Joggen.

Laufhandschuhe

Laufhandschuhe sind der perfekte Schutz vor der Kälte, wenn man in den kalten Monaten joggt und es gibt sie sehr dünn und auch deutlich dicker - ganz nach Belieben.

Stirnband

Das Stirnband ist für das Lauftraining ein wichtiger Ausrüstungsgegenstand zum Schutz vor der Kälte ohne Gefahr der Überhitzung wie bei der Haube.

[aktuelle Seite]

Pulsuhr

Die Pulsuhr ist gerade für das Lauftraining ideal, um den Puls jederzeit messen zu können und die Entwicklung leichter nachvollziehen zu können.

Soziale Medien

Wir freuen uns, wenn dieser Artikel geteilt wird:

Themenliste:

Zurück zum Hauptthema

Übersicht Laufen

Startseite Sportprodukte