Sie sind hier: Startseite -> Radsport -> Straßenrennen Radsport -> Radsport Kalender

Radsport Kalender 2019

Überblick über die wichtigsten Rennen

Wie schon seit einigen Jahren beginnt das Radsportjahr 2019 in der WorldTour des Straßenradsports im Jänner mit der Tour Down Under in Australien. Die europäischen Rennen werden traditionell mit Paris - Nizza eingeleitet, das im März stattfindet und auf den Bergen noch winterliches Wetter bringen kann. Im April sind dann die klassischen Eintagesrennen im Fokus, ehe mit dem Giro im Mai die großen Rundfahrten beginnen. Mediales Highlight ist natürlich die Tour de France.

Die Österreich Radrundfahrt als heimischer Höhepunkt startet zeitgleich mit der Tour de France Anfang Juli 2019. Insgesamt zeigt der Rennkalender aber, dass man seit Jahren bemüht ist, einen Ausgleich zwischen den Rundfahrten und den Eintagesklassikern zu schaffen. Bei den Eintagesrennen haben die Sprinter meist die Nase vorne, dafür werden sie nie eine Tour de France gewinnen können, weil ihnen die Möglichkeiten auf den Bergen fehlen. Die Rundfahrten waren aber oftmals ein sehr großer Schwerpunkt und mit mehr Rennen wie etwa auch jene in Nordamerika im Spätsommer gelang es, den Radsport weltweit noch besser zu präsentieren und auch mehr Vielfalt in den Kalender zu bringen.

Radsportkalender 2019

Radsport Kalender15.01. - 20.01. Tour Down Under (Australien)
27.01. - 27.01. Cadel Evans Great Ocean Road Race (Australien)

25.02. - 02.03. UAE Tour (Vereinigte Arabische Emirate)

02.03. - 02.03. Omloop Het Nieuwsblad (Belgien)
09.03. - 09.03. Strade Bianche (Italien)
10.03. - 17.03. Paris - Nizza (Frankreich)
13.03. - 19.03. Tirreno - Adriatico (Italien)
23.03. - 23.03. Mailand - San Remo (Italien)
25.03. - 31.03. Katalonienrundfahrt (Spanien)
29.03. - 29.03. E3 Harelbeke (Belgien)
31.03. - 31.03. Gent - Wevelgem (Belgien)

03.04. - 03.04. Dwars Door Vlaanderen / A travers la Flandre (Belgien)
07.04. - 07.04. Flandern-Rundfahrt (Belgien)
08.04. - 13.04. Baskenland-Rundfahrt (Spanien)
14.04. - 14.04. Paris - Roubaix (Frankreich)
21.04. - 21.04. Amstel Gold Race (Niederlande)
24.04. - 24.04. La Flèche Wallonne (Belgien)
28.04. - 28.04. Lüttich - Bastogne - Lüttich (Belgien)
30.04. - 05.05. Tour de Romandie (Schweiz)

01.05. - 01.05. Eschborn-Frankfurt "Rund um den Finanzplatz" (Deutschland)
11.05. - 02.06. Giro d'Italia (Italien)
12.05. - 18.05. Tour of California (USA)

09.06. - 16.06. Critérium du Dauphiné (Frankreich)
15.06. - 23.06. Tour de Suisse (Schweiz)

06.07. - 28.07. Tour de France (Frankreich)
06.07. - 12.07. Österreich Radrundfahrt (Österreich)

03.08. - 03.08. Clasica Ciclista San Sebastian (Spanien)
03.08. - 09.08. Tour de Pologne (Polen)
04.08. - 04.08. Prudential Ride London-Surrey Classic (Großbritannien)
12.08. - 18.08. Binck Bank Tour (Benelux-Länder)
24.08. - 15.09. Vuelta a Espana (Spanien)
25.08. - 25.08. EuroEyes Cyclassics Hamburg (Deutschland)

01.09. - 01.09. GP Ouest France-Plouay (Frankreich)
13.09. - 13.09. Grand Prix Cycliste de Québec (Kanada)
15.09. - 15.09. Grand Prix Cycliste de Montréal (Kanada)
22.09. - 29.09. Rad-WM Yorkshire (Großbritannien)

12.10. - 12.10. Lombardei-Rundfahrt (Italien)
15.10. - 20.10. Gree-Tour of Guangxi (China)
22.10. - 27.10. Türkei-Rundfahrt (Türkei)

    Ebenfalls interessant:

    Zurück zu Startseite / Kapitelseiten

    Artikel-Infos

    Radsport KalenderArtikel-Thema:
    Radsport Kalender 2019
    letztes Datum:
    01. 07. 2019

    Unsere Partner

    Smava Kreditvergleich

    McMakler Immobilien bewerten lassen

    Conrad Elektronik

    HSE

    OTTO Versand

    Tchibo

    Thalia

    Zooplus Tierprodukte