Sie sind hier: Startseite -> Leichtathletik -> Großveranstaltungen -> WM Veranstaltungsorte

Leichtathletik WM Veranstaltungsorte

Austragungsorte der Titelkämpfe

Mit der Leichtathletik-Weltmeisterschaft 1983 im finnischen Helsinki begann die Geschichte dieser bedeutenden Sportveranstaltungen, die anfangs noch im 4-Jahres-Rythmus ausgetragen wurden. Seit dem Jahr 1991 werden sie alle zwei Jahre veranstaltet und damit in ungeraden Jahren, um den olympischen Spielen nicht in die Quere kommen zu können. Vor allem die Überschneidung mit den Sommerspielen wäre eine unglückliche Wahl, weil die olympische Goldmedaille das Größte ist, das man als Leichtathlet erringen kann. Danach kommt aber schon der WM Titel und das zeigt die Bedeutung der Weltmeisterschaften.

Mit fast 50 Bewerben ist diese Weltmeisterschaft ein sehr großes Sportereignis, noch größer sind nur wenige Veranstaltungen in der Welt des Sports wie die olympischen Sommerspiele oder die Fußball-WM und die Schwimm-Weltmeisterschaften. Trotzdem braucht man nur eine Woche, um das ganze Programm abspulen zu können.

Die nächste Leichtathletik-Weltmeisterschaft findet 2019 in Doha, Katar statt. Die weiteren Austragungsorte bis 2023 sind auch schon vom Weltverband IAAF festgelegt worden.

Veranstaltungsorte der Leichtathletik-WM

2023 Budapest (Ungarn)
2021 Eugene (USA)

2019 Doha (Katar)
2017 London (England)
2015 Peking (China)
2013 Moskau (Russland)
2011 Daegu (Südkorea)

2009 Berlin (Deutschland)
2007 Osaka (Japan)
2005 Helsinki (Finnland)
2003 Paris Saint-Denis (Frankreich)
2001 Edmonton (Kanada)

1999 Sevilla (Spanien)
1997 Athen (Griechenland)
1995 Göteborg (Schweden)
1993 Stuttgart (Deutschland)
1991 Tokio (Japan)

1987 Rom (Italien)
1983 Helsinki (Finnland)

Lesen Sie auch

Die Leichtathletik-Weltmeisterschaft findet alle zwei Jahre statt und zwar in den ungeraden Jahren. Dabei versucht man alle Kontinente einzubeziehen, um auch verschiedene Länder als Gastland nutzen zu können. Grundvoraussetzung ist natürlich ein entsprechendes Stadion und auch eine gute Strecke in der Stadt etwa für den Marathon.

Insgesamt gibt es an die 50 Bewerbe im Rahmen dieser Veranstaltung, die gerecht auf Männer und Frauen aufgeteilt sind. Die Frauen hatten lange Zeit das Nachsehen, weil Bewerbe nur für die Männer vorgesehen waren, doch das hat sich stark verändert. Disziplinen wie Stabhochsprung, Dreisprung oder 10.000 Meter im Laufen sowie die 50 Kilometer im Gehen kamen mittlerweile dazu.

Diesen Artikel teilen

  • bei Whatsapp teilen
  • bei Facebook teilen
  • bei Pinterest teilen
  • bei Twitter teilen
  • Artikel ausdrucken

Artikel-Infos

Leichtathletik WM VeranstaltungsorteArtikel-Thema:
Leichtathletik WM Veranstaltungsorte
letztes Datum:
19. 10. 2020

Kategorien

Rund um den Ball
Fußball
Golfsport
Tennis
Ballsportarten

Sommer und Winter
Wintersport
Wassersport
Motorsport

Ausdauersport
Radsport
Leichtathletik
Training

und noch mehr...
Weitere Sportarten

Olympia
Olympische Spiele