Sie sind hier: Startseite -> Leichtathletik -> Großveranstaltungen -> WM 20 km Gehen Männer

Leichtathletik WM 20 km Gehen Männer

Zwar die kürzere Strecke, aber auch nicht gerade kurz

Der Bewerb im Gehen wird über 20 und 50 Kilometer bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften bei den Herren ausgetragen. Für beide Bewerbe gilt, dass man topfit sein muss, um die Strecke zu bewältigen und es gilt auch, die Konzentration zu wahren.

Schon beim Bewerb über 20 Kilometer ist dies schwierig, denn erste Anzeichen von Müdigkeit erkennt man beim Ausdauersport darin, dass die Konzentration nachlässt. Das kann aber beim Gehen fatal sein, weil man den vorgeschriebenen Bewegungsablauf verlässt und disqualifiziert wird. Deshalb ist nicht nur das Tempo entscheidend, sondern auch die Aufrechterhaltung der Konzentration, um die Bewegungen beim schnellen Gehen regelkonform beizubehalten. Denn im Gehen gilt es, die vorgegebene Strecke schnellen Schrittes zu überwinden, aber keine Laufschritte einzubauen. Wird man erwischt, gibt es eine Verwarnung und bei fortwährender falscher Technik kann es zur Disqualifikation kommen ergo zum Ausscheiden aus dem Rennen.

Die Männer brauchen für die 20 Kilometer im Gehen eine Zeit um oder unter 1:20 Stunden, was schon sehr beeindruckend ist. Und zusätzlich sind die Rennen bis zum Schluss sehr spannend und es gibt knappe Abstände im Ziel - trotz der doch großen Streckenlänge. Es gibt immer wieder erfolgreiche Titelverteidungen und einen guten Mix der Nationen. Medaillen gab es zuletzt immer wieder für Russen, Chinesen oder auch Teilnehmer aus Kolumbien, Ecuador oder auch Spanien und Brasilien.

Ergebnis WM 2019 in Doha

Gold Toshikazu Yamanishi (Japan) 1:26:34
Silber Wasilij Misinov (ANA) 1:26:49
Bronze Perseus Karlström (Schweden) 1:27:00

ANA = neutrale Athleten aus Russland

 

Weltmeister 20 km Gehen Männer

JahrZeitGoldSilberBronze
2019 1:26:34 Toshikazu Yamanishi (JPN) Wasilij Misinov (ANA) Perseus Karlström (SWE)
2017 1:18:53 Eider Arevalo (COL) Sergei Shribokov (RUS) Caio Bonfim (BRA)
2015 1:19:14 Miguel Angel Lopez (ESP) Zhen Wang (CHN) Benjamin Thorne (CAN)
2013 1:20:58 Aleksandr Ivanov (RUS) Chen Ding (CHN) Miguel Angel Lopez (ESP)
2011 1:19:56 Valerie Bortschin (RUS) Vladimir Kanajkin (RUS) Luis Fernando Lopez (KOL)
2009 1:18:41 Valerie Bortschin (RUS) Wang Hao (CHN) Eder Sanchez (MEX)
2007 1:22:20 Jefferson Pérez (ECU) Francisco Javier Fernandez (ESP) Hatem Ghoula (TUN)
2005 1:18:35 Jefferson Pérez (ECU) Francisco Javier Fernandez (ESP) Juan Manuel Molina (ESP)
2003 1:17:21 Jefferson Pérez (ECU) Francisco Javier Fernandez (ESP) Roman Rasskasow (RUS)
2001 1:20:31 Roman Rasskasow (RUS) Ilja Markow (RUS) Viktor Burajew (RUS)
1999 1:23:34 Ilja Markow (RUS) Jefferson Pérez (ECU) Daniel García (MEX)
1997 1:21:43 Daniel García (MEX) Michail Schtschennikow (RUS) Michail Chmelnitski (BLR)
1995 1:19:59 Michele Didoni (ITA) Valentí Massana (ESP) Jewgeni Misjulja (BLR)
1993 1:22:31 Valentí Massana (ESP) Giovanni De Benedictis (ITA) Daniel Plaza (ESP)
1991 1:19:37 Maurizio Damilano (ITA) Michail Schtschennikow (URS) Jewgeni Misjulja (URS)
1987 1:20:45 Maurizio Damilano (ITA) Jozef Pribilinec (TCH) José Marín (ESP)
1983 1:20:49 Ernesto Canto (MEX) Jozef Pribilinec (TCH) Jewgeni Jewsjukow (URS)

Leichtathletik Großveranstaltungen nach Kategorie sortiert

Artikel-Infos

Leichtathletik WM 20 km Gehen MännerArtikel-Thema:
Leichtathletik WM 20 km Gehen Männer
letztes Datum:
05. 10. 2019

Unsere Partner

Smava Kreditvergleich

McMakler Immobilien bewerten lassen

Conrad Elektronik

HSE

OTTO Versand

Tchibo

Thalia

Zooplus Tierprodukte