Sie sind hier: Startseite -> Schwimmsport -> Kurzbahn WM -> Kurzbahn WM Männerbewerbe -> Kurzbahn WM Schmetterling 50 m Männer

Kurzbahn WM Schmetterling 50 m Männer

Der Sprint im Schmetterlingsstil auf der Kurzbahn

Die Distanz über 50 Meter ist bei der Kurzbahn-Weltmeisterschaft im Schwimmsport in einigen Disziplinen erst später eingeführt worden und das ist im Schmetterlingstil ebenso. 1999 gab es den ersten Bewerb, seither ist er aber auch über die Kurzdistanz fix im Programm enthalten.

Die Aufgabe besteht darin, dass man nach dem Start eine Bahn im Schmetterlingsstil, auch deutschsprachig gerne Delfin bezeichnet, durchschwimmt, dann kommt die Wende und man schwimmt zum Ausgangspunkt ergo Ziel zurück. Die Wende ist dabei wichtig, weil Zeit hat man keine, die Konkurrenz ist schnell und es darf kein Fehler passieren. Das betrifft die Wende genauso wie auch die Tauchphase danach, um Zeit zu sparen.

Die Männer absolvieren die kurzen 50 Meter in unter 22 Sekunden und daher ist ein Aufholen nicht möglich, weil zu schnell das Rennen auch schon wieder beendet ist. Die Konkurrenz lässt sich auch auf der Siegerliste ablesen, denn meist gelingt es nicht, den WM Titel zu verteidigen. Nach Mark Forster aus Großbritannien in den ersten Austragungen war es zuletzt Chad Le Clos aus Südafrika, der auch zweimal in Folge gewinnen konnte.

Ergebnis Kurzbahn WM 2018 in Hangzhou

Gold Nicholas Santos (Brasilien) 21,81
Silber Chad Le Clos (Südafrika) 21,97
Bronze Dylan Carter (Trinidad und Tobago) 22,38

 

Weltmeister 50 Meter Schmetterling Männer

JahrZeitGoldSilberBronze
2018 21,81 Nicholas Santos (BRA) Chad Le Clos (RSA) Dylan Carter (TTO)
2016 21,98 Chad Le Clos (RSA) Tom Shields (USA) David Morgan (AUS)
2014 21,95 Chad Le Clos (RSA) Nicholas Santos (BRA) Andrii Govorov (UKR)
2012 22,22 Nicholas Santos (BRA) Chad Le Clos (RSA) Thomas Shields (USA)
2010 22,40 Albert Subirats (VEN) Andrii Govorov (UKR) Steffen Deibler (GER)
2008 22,78 Adam Pine (AUS) Sergiy Breus (UKR) Yevgeniy Korotyshkin (RUS)
2006 23,05 Matt Welsh (AUS) Sergiy Breus (UKR) Kaio Almeida (BRA)
2004 22,71 Ian Crocker (USA) Mark Foster (GBR) Duje Draganja (CRO)
2002 22,89 Geoff Huegill (AUS) Adam Pine (AUS) Mark Foster (GBR)
2000 23,30 Mark Foster (GBR) Neil Walker (USA) Sabir Muhammad (USA)
1999 23,61 Mark Foster (GBR) Zhang Qiang (CHN) Joris Keizer (NED)

    Ebenfalls interessant:

    Artikel-Infos

    Kurzbahn WM Schmetterling 50 m MännerArtikel-Thema:
    Kurzbahn WM Schmetterling 50 m Männer
    letztes Datum:
    06. 07. 2019

    Unsere Partner

    Smava Kreditvergleich

    McMakler Immobilien bewerten lassen

    Conrad Elektronik

    HSE

    OTTO Versand

    Tchibo

    Thalia

    Zooplus Tierprodukte