Sie sind hier: Startseite -> Wintersport -> Eishockey -> Tore

Tore in der Eishockeystatistik

Die erzielten Treffer pro Spieler für die Mannschaft

Mit der Anzahl der Spiele pro Spieler bietet die Eishockeystatistik einen Grundwert an, auf den man aufbauen kann. Viel interessanter ist aber, wie effektiv ein Spieler ist und das gilt im Eishockey so wie bei vielen anderen Sportarten auch im Bezug auf die erzielten Tore. Hier hat man natürlich ganz andere Situationen, denn ein Verteidiger im Eishockeysport schießt viel mehr Tore als ein Verteidiger im Fußballsport.

Welche Aussage haben die Tore in der Eishockeystatistik?

In der Eishockeystatistik wird bei jedem Spieler mitgezählt, wie viele Tore man geschosen hat. Betrifft die Statistik in der Eishockeyweltmeisterschaft genauso wie in der Meisterschaft. Man kann mit diesem Wert also ablesen, welcher Verteidiger und welcher Stürmer wie viele Tore erzielen konnte. Durch das Powerplay gibt es viel mehr Tore von Verteidiger als etwa im Fußball und die Stürmer erhöhen ihren Marktwert, wenn sie regelmäßig viele Tore schießen können. Je nach Mannschaft, Taktik und Struktur sind die Verteidiger sogar sehr lohnende Torschützen mit hohen Werten.

Da die Abwehrspieler von der blauen Linie aus im Überzahlspiel (Power Play) gute Weitschussmöglichkeiten vorfinden, sind manche sogar besser in der Torausbeute als so mancher Flügelstürmer und haben eine entsprechende Bedeutung in der Mannschaft. Das hängt von der Struktur der Mannschaft aber auch ab und natürlich davon, wie die Aufgaben verteilt sind und wie man selbst als Team agiert. Ein defensives Team wird weniger Power Play-Situationen vorfinden als ein sehr offensiv ausgelegtes Team, das den Gegner stets unter Druck setzt.

Das Gegenteil ist ein Stürmer, der kaum ein Tor erzielt, wobei man auch dann aufpassen muss. was für ein Spieler dies ist. Er kann nämlich auch einer sein, der selten vollstreckt, aber sehr viele Tore vorbereitet. Da ist der Wert der Assists wesentlicher.

Torstatistik als Werbefunktion

Sucht man als Verein einen neuen Angreifer, dann ist es nicht uninteressant, was ein möglicher Spieler bisher geleistet hat. Und hier ist die Anzahl der erzielten Tore durchaus relevant. Natürlich hängt es auch davon ab, wo der Spieler tätig ist oder war, denn bei einer starken Mannschaft wird man mehr Chancen vorfinden als bei einem Abstiegskandidaten oder bei einer Mannschaft aus der hintersten Region einer Bundesliga oder NHL-Division.

Dennoch ist der Vergleich der erzielten Tore ein Wert, den man auch als Eigenwerbung ansehen kann. Spieler, die selbst bei kleinen Vereinen serienweise treffen, sind sehr gefragt, doch damit steigt auch der Marktwert deutlich an. Das gilt auch für junge Spieler, an denen verschiedene Vereine interessiert sein können. Interessant sind Spieler auch dann, wenn sie eine sehr hohe Quote aufweisen, also bei wenigen Spielen sehr viele Tore schießen können.

Letztlich hängt es auch davon ab, wo man spielt. In einer starken Liga werden weniger Tore erzielt als in einer mittelstarken oder schwachen Liga mit deutlichem Leistungsgefälle zwischen den Vereinen. Ein 9:1 wird man in der NHL kaum erleben, in einer schwächeren Liga aber wohl doch hin und wieder.

Lesen Sie auch

In der Statistik des Eishockeysports gibt es viele Auswertungen. Die wichtigsten sind wohl für die Fans die Tore sowie die Assists, und davon leitet sich auch die Auswertung der Punkte ab. Daraus ergibt sich auch die Plus/Minus Statistik und auch die Auswertung der erhaltenen Gegentore. Weitere Statistikelemente sind die Spiele und die Eiszeit. Außerdem wird mit den Saves berücksichtigt, wie oft der Torhüter ein Tor aktiv verhindern konnte.

Themenseiten

Diesen Artikel teilen

Artikel-Infos

Eishockey Statistik erzielte ToreArtikel-Thema:
Tore in der Eishockeystatistik
Beschreibung: Die 🏒 Tore in der Eishockeystatistik werden pro Spieler gezählt, sodass man ablesen kann, ✅ welcher Spieler wie viele Tore geschossen hat.

letztes Datum:
05. 08. 2021

Kategorien

Rund um den Ball
Fußball
Golfsport
Tennis
Ballsportarten

Sommer und Winter
Wintersport
Wassersport
Motorsport

Ausdauersport
Radsport
Leichtathletik
Lauftraining
Training

und noch mehr...
Weitere Sportarten
Sportstorys

Olympia
Olympische Spiele